Der richtige Laufschuh

10 Tipps zum Laufschuhkauf

10 Tipps zum Laufschuhkauf
Laufen ist in Deutschland zum Volkssport herangewachsen, nicht zuletzt weil die Anforderungen an die Ausrüstung denkbar einfach sind. Um diesem Hobby nachzugehen braucht es allen voran das richtige Schuhwerk. Zudem ist es erforderlich einen Kleidungsbestand im Schrank zu haben der allen Witterungsverhältnissen Rechnung trägt. Herzfrequenzmesser und weitere Accessoires sind kein...
 

Gute Laufschuhe erkennen

Gute Laufschuhe erkennen
In der heutigen Zeit ist die Auswahl an Joggingschuhen mehr als reichlich. Hunderte Joggingschuhe türmen sich in den Verkaufsregalen der Sportgeschäfte. Damit der Käufer dennoch den Überblick behalten kann, werden Joggingschuhe in verschiedene Klassen eingeteilt, die abhängig von ihren jeweiligen Konstruktionsmerkmalen sind. Zu den vier wichtigsten Kategorien gehören...
 

Laufbandanalyse

Was bringt eine Laufbandanalyse wirklich Der menschliche Gang ist eine komplexe Bewegung, die von vielen variablen beeinflusst wird. Eine Untersuchung des Bewegungsvorgangs kann in manchen Fällen daher sehr sinnvoll sein. Hierbei sollte unterschieden werden zwischen der Laufbandanalyse und der Bewegungsanalyse. Letztere wird vornehmlich von einem Arzt durchgeführt und ist dann...
 
 
18.09.2012 von

Der richtige Laufschuh

Mit unseren Tipps zum passenden Laufschuh

Beim Laufen müssen die Fußgelenke bei jedem Schritt das Zwei- bis Dreifache des Körpergewichts abfangen. Dämpfung und Elastizität sind daher die ersten Anforderungen, die an Laufschuhe gestellt werden. Aber wie viel Dämpfung und Stabilität sind notwendig?

Lesen Sie in dieser Kategorie die besten Tipps zum Laufschuhkauf, der richtigen Schnürung und vielem mehr.

Foto: © Maridav / istockphoto

3.6 von 5 Sternenbei 10 Bewertungen
  • Verschlissene Laufschuhe?

    Jeder Sportler weiß, wie wichtig die Wahl des richtigen Equipments ist. Was dem Langläufer die Ski und dem Tennisspieler das Racket, ist [weiter...]

    1
  • Pflege von Laufschuhen

    Laufschuhe reinigen und pflegen

    Sie laufen gerne im Gelände? Ihnen macht Wind und Wetter nichts aus? Dann stellt sich Ihnen spätestens nach dem Laufen, die Frage wie [weiter...]

    0

Verschiedene Schnürung von Laufschuhen

Nicht nur reine Optik bestimmt die Schnürung der Laufschuhe – wie der Schuh gebunden ist, wird auch durch die Fußstellung beeinflusst. Die korrekte Schnürung bei Laufschuhen ist dabei unerlässlich. Allerdings gilt auch hier: was im Detail richtig ist, muss jeder Läufer individuell für sich festlegen.

0 Kommentare

Laufschuhe in Übergrößen

Die Auswahl an Laufschuhen ist groß. Der Käufer kann in der Regel frei zwischen den verschiedensten Modellen wählen. Doch diese Freiheit der Wahl bietet sich nicht für Personen mit Schuhgrößen um die 50.

3 Kommentare

Laufbandanalyse

Was bringt eine Laufbandanalyse wirklich Der menschliche Gang ist eine komplexe Bewegung, die von vielen variablen beeinflusst wird. Eine Untersuchung des Bewegungsvorgangs kann in manchen Fällen daher sehr sinnvoll sein. Hierbei sollte unterschieden werden zwischen der Laufbandanalyse und der Bewegungsanalyse.

0 Kommentare

Gute Laufschuhe erkennen

Gute Laufschuhe erkennen

In der heutigen Zeit ist die Auswahl an Joggingschuhen mehr als reichlich. Hunderte Joggingschuhe türmen sich in den Verkaufsregalen der Sportgeschäfte. Damit der Käufer dennoch den Überblick behalten kann, werden Joggingschuhe in verschiedene Klassen eingeteilt, die abhängig von ihren jeweiligen Konstruktionsmerkmalen sind.

1 Kommentar

10 Tipps zum Laufschuhkauf

10 Tipps zum Laufschuhkauf

Laufen ist in Deutschland zum Volkssport herangewachsen, nicht zuletzt weil die Anforderungen an die Ausrüstung denkbar einfach sind. Um diesem Hobby nachzugehen braucht es allen voran das richtige Schuhwerk.

15 Kommentare

Was Sie bei der Laufschuhauswahl beachten sollten

Genau so wichtig für die Wahl des Schuhes ist aber auch die individuelle Fußform des Läufers. Ein Normalfuß kommt mit den gängigen Neutrallaufschuhen zurecht. Wer aber denkt, dies sei auch der Normalfall, irrt sich gewaltig. Nur etwa ein Viertel aller Menschen haben einen Normalfuß. Die meisten Menschen haben einen Senkfuß. Er setzt mit der ganzen Fußsohle durchgehend auf den Boden auf. Die Ferse muss eine viel stärkere Kraft abfangen und selbst die Beinmuskulatur bis zur Hüfte hinaus wird beansprucht. Entsprechend ist hier ein stabiler Schuh mit Stützelementen zu empfehlen.  Etwa fünf Prozent der Menschen haben einen Hohlfuß. Hier entstehen faktisch Punktlasten, die eine hohe Dämpfung erfordern. In jedem Fall muss der Laufschuh auch das Abfangen des Drucks zur Seite hin gewährleisten.