Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Laufen in den Jahreszeiten

Laufen bei Regen

Laufen bei Regen und schlechtem Wetter
Auch bei Regen kann das tägliche Lauftraining absolviert werden – vorausgesetzt, der Läufer trägt die passende funktionelle Laufbekleidung und die richtigen Laufschuhe. Andernfalls sind gesundheitliche Beschwerden wie Erkältungen und Muskelverspannungen durch das Laufen bei Regen, Schnee und Nässe vorprogrammiert.
Laufen kann auch bei Regenwetter Spaß machen, und wer das beim Blick in den trüben Himmel nicht recht glauben kann, sollte sich die Vorteile des Laufens bei Regen vor Augen halten, die es schließlich auch gibt:Der Regen wäscht Pollen und Staub aus der Luft, so dass das Atmen vor allem für Allergiker leichter wird.Ein Regenlauf ist gerade in heißen Sommern oft eine willkommene Abkühlung.Das Laufen durch den Regen ist gut für die Haut, die dadurch mehr Feuchtigkeit aufnimmt und abgibt und so frischer aussieht. Warum Laufbekleidung aus Baumwolle nicht nur bei Regen ungeeignet ist So angenehm sich Baumwollbekleidung auch tragen
mehr...

Laufen im Sommer

Auch bei Sonne und Hitze gut laufen
Die gute Nachricht vorneweg: Niemand muss im Sommer bei hohen Temperaturen auf sein gewohntes Lauftraining verzichten. Damit der Organismus aber auch bei Wärme und Hitze nicht überbelastet wird, sind einige Regeln zu beachten. Grundsätzlich gilt: Im Sommer schon ab 20 Grad weniger und langsamer laufen und viel trinken, um die durch den Schweiß verloren gegangenen Mineralstoffe zu ersetzen!
mehr...

Laufbekleidung für den Winter

Laufen im Winter mit der passenden Kleidung
Besonders im Herbst und im Winter, wenn die Temperaturen sinken und die Luftfeuchtigkeit zunimmt, ist es für Läufer und Läuferinnen wichtig, die richtige Laufbekleidung zu wählen. Dann kann problemlos auch während der kalten Jahreszeit im Freien gelaufen werden, ohne sich um die Gesundheit Sorgen machen zu müssen. Generell hat sich das so genannte "Zwiebel-Prinzip" bewährt, bei dem der Läufer mehrere dünne Schichten übereinander anzieht.
mehr...
Aus unserer Sportartikelsuche
adidas Response Wind Jacket Herren-Laufjacke AA0641 Blue
adidas Response Wind Jacket Herren-Laufjacke AA0641 Blue
gefunden bei Fun-sport-vision.com
49,90 €65,00 €
- 23%
adidas Response Wind Jacket Herren-Laufjacke AA0641 Blue
adidas Response Wind Jacket Herren-Laufjacke AA0641 Blue
gefunden bei Fun-sport-vision.com
49,90 €65,00 €
- 23%
adidas Response Wind Jacket Herren-Laufjacke AA0641 Blue
adidas Response Wind Jacket Herren-Laufjacke AA0641 Blue
gefunden bei Fun-sport-vision.com
49,90 €65,00 €
- 23%

Laufen bei hoher Ozon-Konzentration

Laufen und Ozon-Konzentration - Wechselwirkung und die Folgen
Im Sommer, wenn das Laufen im Freien besonders viel Spaß macht, können hohe Ozon-Konzentrationen in der Luft Sportlern zu schaffen machen. Je höher die Temperaturen und je intensiver der Sonnenschein, desto mehr stiegen auch die Ozonwerte an, wobei durch Abgase die Belastung noch verstärkt wird.
mehr...

Laufbekleidung im Herbst und Frühling

So kommen Sie geschützt und trocken durch den Herbst
Es gibt ja bekanntlich kein wirklich schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Bekleidung. Dieser weise Spruch gilt bei der Laufbekleidung einmal mehr. Gerade im Herbst ist es wichtig, dass der Läufer die richtige Laufbekleidung trägt. Im Spätsommer und im Frühherbst reicht es völlig aus, wenn beim Laufen noch eine Knie Tight getragen wird. Erst ab einer Morgentemperatur zwischen 5 – 10 Grad , ist eine lange Tight unserer Erfahrung nach empfehlenswert. Weiter reichen dazu ein leichter langärmliger Pulli und eine Funktionsweste.
mehr...

Laufen im Dunkeln

Mit unserem Ratgeber sicher in der Dunkelheit laufen
Wenn die Tage im Winter kürzer werden, ist so mancher Läufer gezwungen, sein Training im Dunklen zu absolvieren. Für seine eigene Sicherheit ist hierbei jeder selbst verantwortlich. Durch die Anschaffung und Nutzung diverser Accessoires kann diese dabei deutlich verbessert werden.
mehr...

Laufen im Winter

Die besten Tipps für die kalte Jahreszeit
Während im Frühling und Sommer Sportarten im Freien Hochkonjunktur haben, bleibt es im Winter oft bei guten Vorsätzen. Ein Blick aus dem Fenster reicht den meisten Menschen schon, um festzustellen, dass bei dieser Kälte kein Lauf Spaß machen kann. Doch auch wenn es bei ungemütlichem Wetter etwas Überwindung kostet, Laufen im Winter ist durchaus möglich und empfehlenswert, wenn einige Besonderheiten beachtet werden.
mehr...

Laufen und Zecken

Gefahr durch Zecken beim Laufen im Sommer
In der warmen Jahreszeit verlegen viele Läufer ihr Training vermehrt in die Natur und genießen ihre Wald- und Crossläufe, die sie querfeldein führen. Leider beginnt im Frühsommer aber auch die Zeckensaison, wovon nicht nur der Süden Deutschlands - vor allem Bayern, Hessen und Baden-Württemberg -, sondern in geringerem Ausmaß inzwischen alle Bundesländer betroffen sind. Ebenso ist die Situation in Österreich und der Schweiz.
mehr...

Tipps für den richtigen Sonnenschutz beim Laufen

Nicht ohne Sonnenschutz laufen
Laufen im Sommer macht den meisten Sportlern mehr Spaß als das Training bei Kälte und Schnee, aber der Sommer und die Sonne bergen leider auch erhebliche Gefahren für die Haut, wenn ohne ausreichenden Sonnenschutz trainiert wird. Selbst in Deutschland und anderen gemäßigten Regionen nimmt das Risiko für Hautkrebserkrankungen aufgrund der UV-Belastung zu, die durch die weiter schwindende Ozonschicht immer stärker wird.
mehr...