Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Wissenswertes über Laufbekleidung

Nicht in Freizeitmode laufen

Warum Freizeitmode keine Laufbekleidung ersetzt
Gerade Laufeinsteiger stehen oftmals vor der Frage, ob es sich lohnt extra teure Laufbekleidung zu kaufen. Und wir können ganz klar sagen: JEIN - Wenn Sie anfangen regelmäßig zu laufen und dies auch längfristig durchhalten wollen, dann sollten Sie sich auf jeden Fall eine Basisausrüstung an Laufbekleidung zulegen.
Wer sich die Angebote für moderne Freizeitmode anschaut, könnte jedoch auf die Idee kommen, dass sich extra Sportkleidung für das tägliche Lauftraining erübrigt. Es ist allerdings aus verschiedenen Gründen nicht empfehlenswert, sich im Wellnessanzug und mit richtigen Laufschuhen an den Füßen ans Joggen zu machen. Die Nachteile von Freizeitmode beim Laufen Freizeitmode ist dazu gedacht, das passende Outfit für den Aufenthalt in Haus, Garten oder Stadt zu liefern, nicht aber, um darin sein Lauftraining zu absolvieren. Designermode mag zum Teil auch in funktionaler Laufbekleidung widerspiegeln, aber es ist doch eher selten, das Designer wie Belstaff oder Balmain wirklich praxisorientierte Laufbekleidung wie
mehr...

Pflege von Laufbekleidung

Laufbekleidung waschen und pflegen
Wer Sport treibt schwitzt, und wer schwitzt, muss seine Laufbekleidung regelmäßig waschen. Ansonsten kommt es früher oder später zu unerwünschter Geruchsbelästigung. Aber worauf sollte geachtet werden, wenn die Funktionsbekleidung in die Waschmaschine kommt? Denn schließlich hat die Sportkleidung ja eine Menge Geld gekostet.
mehr...

Kompressionswäsche

Laufen in Stützstrümpfen oder HighTech?
Kompressionswäsche für Läufer ist noch ein sehr junger Trend. Ausgelöst hat ihn die britische Läuferin Paula Radcliffe, als sie 2003 in London ihren Fabel-Marathon-Weltrekord aufstellte und dabei Kompressionsstrümpfe trug. Seither hat der Trend nicht nur im Hochleistungssport Einzug gehalten, sondern ist auch für viele Freizeitläufer interessant geworden. Mittlerweile beschränkt sich Kompressionswäsche nicht mehr nur auf Strümpfe oder Socken, sondern erobert die gesamte Sportbekleidung.
mehr...