Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Marathonnews

Boston-Marathon 2019: Weltspitzensportler/-innen wie erwartet in Höchstform

Cherono und Degefa gewinnen ältesten City-Marathon der Welt
Kaum ein Marathon ist so bekannt wie der mittlerweile 122 Jahre alte Boston-Marathon. Auch wenn er 2013 mit einem tragischen Vorfall durch die Medien ging, ist er als ältester City-Marathon der Welt einer der angesehensten Laufveranstaltungen seiner Art. Kein Wunder also, dass zur Teilnahme ausschließlich die schnellsten Langstreckenläufer/-innen zugelassen sind. Auch in diesem Jahr gewannen ihn deshalb eine Spitzensportlerin und ein Spitzensportler aus den obersten Rängen der ewigen Weltbestenliste.
16.04.2019 – Bettina Röhl Herren liefern sich Kopf-an-Kopf-Rennen Boston. Gestern (15.04.2019) war bereits der dritte Montag im April, an dem auch der „Patriots’ Day“ in den USA gefeiert wird. Traditionell findet an diesem Tag seit mitterlweile122 Jahren der Boston-Marathon statt, einer der prestigereichsten Marathons der Welt, so auch in diesem Jahr. Die Laufveranstaltung hat den nunmehr sechs Jahre zurückliegenden Bombenanschlag von 2013 hinter sich gelassen und feierte bei ihrer 123. Ausgabe dafür wieder eine Gewinnerin und einen Gewinner der Spitzenklasse, die bei ihrem Finish rekordverdächtige Zeiten ablegten. Der männliche Sieger 2019 ist der in der Szene bekannte Kenianer Lawrence Cherono,
mehr...
Mehr Artikel

Äthiopischer Doppelsieg und aufgehobene Dopingsuspendierung in Paris

Viertplatzierte sorgt beim 43. Paris-Marathon für Aufsehen
Die 43. Ausgabe des Paris-Marathons am gestrigen Sonntag (14.04.19) sorgte einerseits aufgrund der hohen Teilnahmezahlen sowie durch die brillanten Siegeszeiten für ein tolles Ende der Veranstaltung. Beide Goldmedaillen gingen in diesem Jahr nach Äthiopien. Andererseits blieben nach der Veranstaltung Zweifel bezüglich der kurz vorher aufgehobenen Doping-Supsendierung der viertplatzierten Französin Clémence Calvin offen, die gleichzeitig einen neuen französischen Rekord erzielte.
mehr...

Erfolgreicher Marathonsaisonstart in Freiburg und Hannover

Freiburg ernennt neue Halbmarathonmeister/-in – Hannover feiert neuen Teilnahmerekord
Das Wetter hätte nicht unterschiedlicher sein können: Während es im Süden regnete, war im eher nördlich gelegenen Hannover der Frühling ausgebrochen. Das konnte im badischen Freiburg allerdings der Stimmung keinen Abbruch tun. Anlässlich des regulären Marathons wurde dort nämlich die deutsche Halbmarathonmeisterschaft ausgetragen und anschließend ein/-e neue/-r Titelverteidiger/-in gekürt. In Niedersachsen zog es die Leute, vermutlich besonders aufgrund des sonnigen Wetters, nicht nur zur Teilnahme, sondern auch zum Zuschauen in Massen auf die Straße.
mehr...

Barcelona feiert zwei neue Streckenrekorde

Athlet/-innen auf Rekordkurs beim 41. Stadtmarathon
Die 41. Ausgabe des „Zurich Marató“ in Barcelona wurde zum vollen Erfolg für die Stadt genauso wie für die Gewinnerin und den Gewinner des Laufevents. Alemu Bekele aus Bahrain und Kuftu Tahir aus Äthiopien gelang es gestern, den jeweiligen Streckenrekord zu verbessern. Außerdem übertraf sich die Laufveranstaltung mit einer weiteren rekordverdächtigen Zahl, die nicht nur die Siegerin unter den Frauen betrifft.
mehr...

Starke Zeiten beim „Standard Chartered Dubai-Marathon“

Die 20. Ausgabe des Laufevents endet mit zwei neuen Streckenrekorden
Heute Morgen (25.01.2019) liefen insgesamt um die 30.000 Laufbegeisterte bei der Veranstaltung in den Vereinigten Arabischen Emiraten um den Sieg. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen kam es dabei zu Weltklassezeiten: Getaneh Molla und Ruth Chepngetich holten sich jeweils sowohl die Goldmedaille als auch den neuen Streckenrekord. Beide Ergebnisse reichen außerdem nahe an den jeweiligen Weltrekord heran.
mehr...

Spitzenergebnisse bei Marathonveranstaltungen in Houston und Mumbai

In Indien und den USA gehen die ersten Marathons des Jahres erfolgreich zu Ende
Sowohl in Asien als auch in Nordamerika konnten sich kenianische und äthiopische Spitzensportler/-innen über die Medaillenplätze freuen. Bei zwei der ersten großen Marathonveranstaltungen in diesem Jahr wurden jeweils rekordverdächtige Ergebnisse erzielt. In Houston verteidigen seither Albert Korir sowie Biruktayit Degefa den Titel, während in Mumbai Cosmas Lagat und Worknesh Alemu mit dem Sieg gekrönt wurden.
mehr...

Xiamen Marathon 2019: Bronze, Silber und Gold für Äthiopien

Äthiopier/-innen legen in China Spitzenzeiten hin
Die 17. Ausgabe des Marathons in Xiamen ging mit einem erfreulichen Ergebnis für Dejene Debela (Herren) und Medina Deme Armino (Damen) zu Ende. Beim größten chinesischen Marathon waren sie die jeweils Erstplatzierten und teilten sich ausschließlich mit Landsmännern und -frauen das Siegertreppchen.
mehr...

Erster „ADNOC Abu Dhabi Marathon“ war ein voller Erfolg

Kipserem und Brihane sind erste offizielle Sieger der Veranstaltung
In Abu Dhabi fand vergangenen Freitag die Premiere des „ADNOC Marathons“ statt. Vor rund einem Monat gaben die Veranstalter bereits die Favorit/-innen des Starterfeldes bekannt, von denen nun einige auch in den ersten drei Rängen wiederzufinden sind. Mit absoluten Spitzenzeiten brachten es beispielsweise der Kenianer Marius Kipserem und die Äthiopierin Ababel Yeshaneh Brihane auf den jeweils ersten Platz.
mehr...

Gleich zwei neue Streckenrekorde beim Valencia-Marathon

Leul Gebresilase Aleme und Ashete Bekere Dido sind neue Titelverteidiger
Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen wurde am Wochenende ein neuer Streckenrekord bei einem der teilnehmerstärkstem Marathons in Spanien aufgestellt. Leul Gebresilase Aleme konnte den erst ein Jahr alten Rekord bei den Herren erneuern und rangiert zudem nun unter den Top 10 der Jahresbesten. Die Äthiopierin Ashete Bekere Dido erzielte bei den Damen ein erstaunliches Ergebnis und ist nun ebenfalls neue Rekordlerin.
mehr...

Erstausgabe des ADNOC Abu Dhabi Marathons mit Weltklasseathleten

Veranstalter gibt Teilnahme der Spitzenkandidaten bekannt
Internationale Athleten wie der aktuelle Halbmarathon-Weltrekordhalter Abraham Kiptum sowie Stanley Biwott, Gelete Burka und Eunice Chebichii werden das Teilnehmerfeld beim ersten Marathon in Abu Dhabi am 7. Dezember 2018 anführen.
mehr...

48. New York-Marathon endet mit Triumph für Mary Keitany

36-jährige Kenianerin macht das Rennen beim größten Marathon der Welt
Am Sonntag ging in New York City mit 50.000 Finisher/-innen zum 48. Mal der größte Marathon der Welt zu Ende. Als Goldgewinnerin ging die Kenianerin Mary Keitany daraus hervor, die außer dem Sieg weitere große persönliche Erfolge erzielen konnte. Bei den Männern durfte sich Äthiopier Lelisa Desisa über den ersten Platz freuen. Er setzte sich mit knappem Vorsprung gegen die starke Konkurrenz durch.
mehr...

Äthiopischer Doppelsieg beim 39. Dublin-Marathon

Asefa Bekele und Mesera Dubiso gewinnen den irischen Citylauf
Beim Dublin-Marathon am vergangenen Sonntag konnten sich die aus Äthiopien stammenden Asefa Bekele und Mesera Dubiso über den Sieg freuen. Sie setzten sich erfolgreich gegen die 20.000 Läufer/-innen durch, die sich in der irischen Metropole versammelten, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
mehr...

Triumph für die Damen beim 37. „Mainova Frankfurt Marathon“

Wondimagegn aus Äthiopien freut sich über den Sieg und neuen Streckenrekord
Beim 37. „Mainova Frankfurt Marathon“ am vergangenen Sonntag belegten Kelkile Woldaregay und Meskerem Wondimagegn jeweils den ersten Platz. Trotz des starken Windes während der Veranstaltung wurden Spitzenzeiten abgelegt und das Guinessbuch der Rekorde mit einem neuen Eintrag beehrt. Dabei lief es insbesondere für die teilnehmenden Frauen sehr gut.
mehr...

Lawrence Cherono beim Amsterdam-Marathon zu Bestleistung aufgelegt

Kenianer unterbietet Streckenrekord und avanciert zum Weltspitzensportler
Der 43. Amsterdam-Marathon bot nicht nur den Zuschauenden und seinen 30.000 Teilnehmer/-innen ein überraschendes Ergebnis, sondern auch den drei bestplatzierten Herren. Vorzeigbare Ergebnisse gab es auch bei den teilnehmenden Frauen sowie beim Halbmarathon.
mehr...

Große Erfolge beim 20. Piepenbrock-Dresden-Marathon

Edwing Kosgei und Sandra Boitz sind neue Titelverteidiger
Die 20. Ausgabe der Dresdener Marathonveranstaltung begrüßte am Wochenende rund 6.800 Gesamtteilnehmer. Das Laufevent ging besonders für den Kenianer Edwin Kosgei erfolgreich zu Ende, der eine neue Bestzeit erreichte. Sandra Boitz machte als schnellste Frau das Rennen.
mehr...