Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Neutrale Laufschuhe

Mizuno Wave Ultima 4

Komfortschuh für schwerere Läufer und lange Trainingseinheiten
Mit dem Mizuno Wave Ultima 4 wurde das Erfolgsmodell Wave Rider mit der besonderen Wave-Konstruktion weitergeführt und bietet nun Läufer mit breiteren Füßen, etwas schwereren Läufern oder Läufern, die sehr viel Komfort suchen, ein alternatives Modell. Im Vergleich zum Wave Rider ist der Wave Ultimo besser gedämpft und etwas kompakter.
Flüssiges Abrollen dank Wave-Technologie Die bewährte Wave-Technologie soll im Mizuno Wave Ultimo 4 auch schwereren Läufern ausreichend Dämpfung geben und den Fuß gut stabilisieren. Wie der Name „Wave“ schon erahnen lässt, wird durch die wellenförmige Kunststoffplatte im Mizuno Schuh eine flüssige Laufbewegung erreicht, denn die Flexibilität ist nur in Laufrichtung gegeben. Weitere Dämpfung bringt im die VS-1® - Schicht, die den Läufer noch weicher aufkommen lässt und Aufprallkräfte gut absorbiert. Mit deinen exzellenten Dämpfungseigenschaften zeichnet sich der Wave Ultima ideal für langsame und lange Trainingsläufe aus. Mizuno Wave Ultima 4 ideal für Straße Für weiteren Komfort sorgt die ap+®-Zwischensohle. Diese
mehr...

Mizuno Wave Sayonara 2

Detailoptimierter Allrounder
2013 brachte Mizuno den Wave Sayonara das erste Mal auf den Markt und eroberte im Flug alle Läuferherzen mit diesem Schuh, verband er doch die eigentlich grundsätzlich gegenseitigen Eigenschaften Stabilität und Dämpfung so optimal. Dafür bekam er sogar die Auszeichnung "Best Debut" der Runner’s World verliehen. Nun hat Mizuno den Sayonara überarbeitet.
mehr...

Mizuno Wave Rider 14

Ein Allrounder für wirklich alle Gelegenheiten
Der Mizuno Wave Rider 14 setzt Maßstäbe im Bereich der Neutrallaufschuhe. Seit Jahren beliebt ist er mittlerweile ein unverzichtbarer Klassiker im Laufschuhregal geworden. Leicht und schnell macht diesen Laufschuh die Composite Parallel Wave und ein effizientes und geräuschloses Abrollverhalten garantiert diese Wave Platte, die bis in den Vorfußbereich hineinragt. Dank einer neuen Technologie, der New Smooth Ride Technologie, biegt sich der Schuh in einem bestimmten Winkel sehr leicht, bietet aber weiterhin die für den Abdruck benötigte Härte.
mehr...
Aus unserer Sportartikelsuche
Nike Air Zoom Pegasus 32 Damen Laufschuh - 10½ von Nike
Nike Air Zoom Pegasus 32 Damen Laufschuh - 10½
von Nike
gefunden bei Amazon
95,65 €
Nike Air Zoom Pegasus 34 Laufschuh Damen 10.0 US - 42.0 EU von Nike
Nike Air Zoom Pegasus 34 Laufschuh Damen 10.0 US - 42.0 EU
von Nike
gefunden bei Amazon
114,90 €
AIR ZOOM PEGASUS 33 jungen LAUFSCHUH Nike Mod. 834316-004 Mis. 40 Eur/ 7Y Us von Nike
AIR ZOOM PEGASUS 33 jungen LAUFSCHUH Nike Mod. 834316-004 Mis. 40 Eur/ 7Y Us
von Nike
gefunden bei Amazon
147,33 €

Mizuno Wave Precision 13

Vielfältig einsetzbarer, leichter Schuh
Was zeichnet den Mizuno Wave Precision 13 aus? Er ist leicht, vielfältig einsetzbar und kann ordentlich Tempo machen. Mit dem 13. Modell haben die Hersteller keine großen Veränderungen eingebracht. Für Precision 13-Liebhaber ist die größte Veränderung das neue Design.
mehr...

Saucony ProGrid Triumph 8

Der Name ist Programm
Der Saucony ProGrid Triumph 8 ist nicht umsonst bereits in der achten Version auf dem Markt. Der Name ist bei diesem Modell Programm. Es ist das Topmodell der Neutralschuhe. Er bietet ein Maximum an Komfort und Dämpfung und darüber hinaus auch eine überaus angenehme Passform. Das Arch-Lock System im Obermaterial sorgt gleichzeitig für einen sicheren Halt. Das Abrollen ist in der achten Version noch runder geworden.
mehr...

Saucony Progrid Ride 4

Allround-Talent mit guter Dämpfung
Ein Bestseller, wenn es um einen Allrounder im Bereich Neutralschuhe geht. Der Saucony Progrid Ride 4 ist sowohl für Läufer mit neutralem Abrollverhalten als auch für Läufer, die supinieren, gedacht.
mehr...

Saucony ProGrid Mirage

Leichtgewichtig und flexibel
Der ProGrid Mirage ist ein weiterer Laufschuh aus dem Hause Saucony, der sich nicht so einfach in eine Kategorie quetschen lässt. Er hat sowohl viele Eigenschaften eines klassischen Neutralschuhs, als auch das leichte Gewicht eines Wettkampfschuhs. Fest steht jedenfalls, dass er sich ideal für das tägliche Training eignet und auch gern mal schnelle Tempoläufe mitmacht. Wer ihn dann auf einem Wettkampf einsetzen will, wird bestimmt nicht falsch gewählt haben.
mehr...

Saucony ProGrid Jazz 14

Der Klassiker in der 14. Auflage
Dieser Laufschuh ist der Klassiker bei Saucony. Und stetig wird er weiterentwickelt. Jetzt ist der ProGrid Jazz in seiner 14. Auflage erschienen und wieder überzeugt er eingeschworene Läufer mit seinen Allround-Eigenschaften, die ihn zum optimalen Begleiter des täglichen Trainings machen. Dabei ist er nicht auf ein Einsatzgebiet beschränkt, dank seiner Außensohlenprofilierung bietet er genug Grip sowohl auf der Straße als auch im Wald. Der Jazz 14 achtet stets darauf, ein angenehmes Fußklima zu schaffen und das gelingt ihm mit der Premium Sockliner Sohle auch sehr gut. Dem Laufvergnügen steht damit nichts mehr im Weg.
mehr...

Reebok Premier Chase 2

Der Chase ist leicht, flach und schnell
Der Reebok Premier Chase 2 gehört nicht umsonst zur Premier-Reihe von Reebok. Viel Technologie auf dem neuesten Stand macht diesen Laufschuh besonders und spitzenartig. Dazu zählen unter anderem die DMX-Ride-Komponenten, die für die Vorfuß- und Fersendämpfung verantwortlich sind. Das Obermaterial besteht aus sehr atmungsaktivem Mesh, das für ein angenehmes Fußklima beim Laufen sorgt.
mehr...

Pearl Izumi Syncro Pace 3

Pearl Izumi Syncro Pace 3 im Test
Der Laufschuh Pearl Izumi SyncroPace III des namenhaften Herstellers Pearl Izumi kann in erster Linie in die Kategorie des neutralen Laufschuhs eingeteilt werden.
mehr...

Pearl Izumi Syncro Float 4

Auf dem Boden geblieben
Bodengefühl und trotzdem eine hohe Stabilität zu verbinden ist häufig sehr schwierig bei Laufschuhen. Die Entwickler des Pearl Izumi Syncro Float 4 haben diese Mischung versucht umzusetzen und es ist ihnen gut gelungen. Der Schuh ist flach aufgebaut und bietet so ein natürliches Laufgefühl und direkten Kontakt zum Boden.
mehr...

Brooks Summon

Ein gut gedämpfter Allrounder
Der Brooks Summon ist ein vielfältiger Neutralschuh, der mit seinen limettengrünen Applikationen frischen Wind in das Laufschuh Sortiment von Brooks bringt. Das Allroundtalent ist mit HydroFlow®, MoGo und DRB®Accel ausgestattet. Er bietet ein gutes Maß an Dämpfung, sowie Stabilität und Komfort.
mehr...

New Balance 759

Laufvergnügen für jedermann
Der neue Neutrallaufschuh von New Balance, der 759, ist ein Allround-Talent und für Profis wie Einsteiger gleichermaßen gut geeignet. Dabei glänzt der Laufschuh nicht durch sein außergewöhnliches Äußeres, sondern durch viele Premium-Eigenschaften im Inneren. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist der New Balance 759 leichter geworden und die komplizierte Schnürung wurde durch eine einfachere ersetzt, die dabei immer noch den hohen Standards der 750er-Serie gerecht wird.
mehr...

Nike Lunar Glide 2

Noch vielseitiger in der neuen Variante
Ein Laufschuh, der leicht ist und wirklich revolutionär dämpft, ist der Nike Lunar Glide 2. Der Schuh freut sich über tägliche Läufe, auch gern mit Distanz und bietet einen hohen Performance-Faktor. Er kann sich an wechselnde Bedürfnisse problemlos anpassen und hat in der neuen Generation sogar eine verbesserte Passform. Außerdem gibt es diesen Laufschuh auch Nike+ kompatibel, sodass kein Läufer auf das Laufen mit dem iPod verzichten muss.
mehr...

Nike Lunar Elite+

Ohne Luft, nicht atemlos – Nike setzt auf neue Dämpfung
Mit dem neuen Nike Lunar Elite+ kommt nicht nur Farbe in den Frühling. Der neue Lightweight-Trainer von Nike, der durchaus optisch auch als Sneaker durchgehen würde, hat auch einige innovative Technologien mit im Gepäck. Der Elite+ schließt die Lücke zwischen dem Wettkampfschuh Lunar-Racer und dem Trainingsschuh Lunar-Glide. Dennoch lässt sich der Nike Lunar Elite+ nicht klar in eine Kategorie pressen, da der Neutralschuh trotz einer guten Dämpfung ein sehr direktes Laufgefühl vermittelt. Zudem verfügt der neue Nike auch über eine gewisse Stabilität, womit er auch für Läufer mit leichter Fußfehlstellung interessant wird.
mehr...

Adidas Adizero Aegis 2

Flinker Neutralaufschuh für Wettkämpfe und schnelle Läufe
Die neue Version des Adidas AdiZero Aegis ist ein vielseitiger Schuh. Die gesamte AdiZero-Reihe hat den Anspruch, leicht und schnell zu sein, doch mit dem Aegis 2 ist das Kunststück gelungen, einen Neutrallaufschuh zu kreieren, der gleichzeitig auch wettkampftauglich ist. Durch sein geringes Gewicht ist er schnell und sitzt schlank am Fuß.
mehr...

Asics Gel DS Sky Speed

Effizientes Laufen für neutrale Läufer
Der Asics Gel DS Sky Speed ist dem DS Trainer sehr ähnlich. Der Sky Speed orientiert sich an der Technologie des DS Trainer, hat aber keine Pronationsstütze und eignet sich deshalb hervorragend für neutrale Läufer. Er ist komfortabel und bietet ein effizientes Laufverhalten.
mehr...

Asics Gel-Nimbus 15

Asics Gel-Nimbus 15: Der Bestseller mit hervorragendem Tragekomfort
Der Gel-Nimbus 15 von Asics bietet auch in seiner 15. Auflage maximalen Tragekomfort bei jedem Lauf. Egal ob sie kurze Strecken oder einen Marathon bevorzugen: Der Bestseller unter den Asics-Laufschuhen bietet mit seiner verbesserten High-Tech-Dämpfung und der hervorragenden Passform optimale Bedingungen für alle Laufstrecken. Über das moderne, farbenfrohe Design im charakteristischen Asics-Look können sich Lauf-Fans auch beim Gel-Nimbus 15 freuen.
mehr...

Asics Gel Kinsei 4

Mit vielen neuen Funktionen
Der Asics Gel Kinsei 4 gilt als Wohlfühl-Schuh und hat den Goldenen Stern (wie er im Japanischen heißt) definitiv verdient. Der für Neutralläufer konzipierte Schuh verfügt über alle Funktionen, die einen guten Laufschuh ausmachen und soll nun noch mehr Komfort bieten.
mehr...

Asics Gel Cumulus 15

Neutralschuh für unterschiedliche Einsatzgebiete
Mit dem aktuellen Modell des Gel Cumulus 15 bietet Asics eine konsequente Weiterentwicklung des Klassikers. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die gute Passform nochmals optimiert, außerdem ist das grobporige Mesh-Obermaterial jetzt noch atmungsaktiver als zuvor.
mehr...

Salomon S-Lab 2 XT Wings

Für Trail-Profis gemacht
Der Laufschuh mit dem komplizierten Namen Salomon S-Lab 2 XT Wings ist der Nachfolger des Trailrunningschuhs XT Wings. Der Laufschuh wurde speziell für das Salomon Trailrunning Team als Wettkampfschuh konzipiert und hat aus ebendiesen Gründen ein äußerst geringes Gewicht. Denn das war die Vorgabe: Gewichtseinsparung. Alle anderen guten Eigenschaften sind übernommen worden und so hat sich ein leichter, schneller Trailrunningschuh entwickelt.
mehr...

Brooks Glycerin 9

Highendmodell aus der Neutralkategorie
Der Brooks Glycerin wurde in seiner neusten Version völlig neu erfunden. Der Glycerin 9 hat als erstes Brooks-Modell das adaptive Dämpfungsmodell DNA integriert, das sich an unterschiedliche Körpergewichte und Geschwindigkeiten anpasst. An den drei anatomisch wichtigsten Fußbereichen (Zehen, Mittelfuß, Ferse) hat der Schuh Dämpfungselemente aus einer zähen Flüssigkeit anstelle eines Feststoffs. Diese wirkt aufgrund ihrer chemischen Konsistenz wie kleine Sprungfedern, was für eine bestmögliche Energierückführung wirkt und sich sowohl Gewicht als auch Tempo des Läufers anpasst.
mehr...

Brooks Defyance 4

Ein verlässlicher Begleiter für anspruchsvolle Läufer
Der Brooks Defyance 4 ist zwar ein Neutralschuh, hat aber die gleiche Passform wie der Adrenaline GTS. Und dieser Laufschuh ist gerade aufgrund seiner Passform so beliebt. Im Vorfußbereich ist der Defyance flexibel, aber an der Ferse und im Mittelfuß kann er auch den nötigen Halt geben. Der Brooks Defyance 4 bietet eine signifikante Passform, die sich an sehr viele Läuferfüße anschmiegt.
mehr...

Puma Faas 500

Für schnelle Läufe gemacht
Der Puma Faas 500 wurde speziell für Läufer entwickelt, die auf alles Überflüssige an einem Laufschuh verzichten können und einen effektiven Wettkampfschuh suchen. Beim Puma Faas gilt das Motto „weniger ist mehr“. Die BioRide-Konstruktion ermöglicht dabei eine sanfte Abrollbewegung von der Ferse bis zum Vorfuß. Eine zu 80 Prozent nahtlose Konstruktion des gesamten Laufschuhs sorgt dabei für den höchsten Tragekomfort.
mehr...

Puma Complete Ventis 2

Die erfolgreiche Fortsetzung des Complete Ventis
Der Puma Complete Ventis 2 verbindet hervorragende Dämpfung mit Stabilität. Besonders für Läufer mit normalen Abrolleigenschaften. Im Vergleich zum Vorgänger hat Puma es bei diesem Laufschuh geschafft, das Gewicht noch weiter zu reduzieren und die Atmungsaktivität und Ventilation zu verbessern. Auch das Risiko einer Blasenbildung konnte durch eine neue Verarbeitung des Materials reduziert werden.
mehr...

New Balance 890 V3

Leichtgewicht für viele Einsatzgebiete
Ein Trainingschuh für Neutralläufer, der sowohl für schnelle und ruhige Läufe geeignet ist? Der New Balance 890 V3 kommt nun mit seiner dritten Version auf den Markt und wurde speziell für die Anforderungen im Trainingsalltag konzipiert. Eine gute Dämpfung, dynamische Bauweise und angenehme Passform machen den New Balance 890 V3 zu einem idealen Begleiter.
mehr...

New Balance 880

Läuft fast von allein
Der New Balance 880 greift die Erfolgsfaktoren seines Vorgängers, dem 759, auf, ist aber insgesamt leichter geworden. Der Trainingsschuh mit hohen Dämpfungseigenschaften und dynamischem Abrollverhalten ist ideal für Läufer, die einen neutralen Schuh ohne Pronationsstütze suchen.
mehr...

New Balance 846

Nachfolger eines Klassikers – New Balance mit frischer Optik
Auf einen Laufschuh zu folgen, der bereits Klassiker-Status erreicht hat, kann Vor- und Nachteile haben. Für den neuen New Balance 846, der den 844 und 845 ersetzt, war diese Bürde nicht zu groß. Durch seine neue Leistenform und das N-Lock-Schnürsystem sitzt der Neutralschuh sehr gut am Fuß. Der relative leichte Schuh überzeugt zudem mit einer guten Abrolldynamik. Dafür verantwortlich sind die Zwischensohle Acteva Lite und das Dämpfungsmaterial AbZORB.
mehr...

New Balance 1080

Besonders Frauen schätzen ihn
Der New Balance 1080 ist zweifellos einer der besten seiner Klasse. Das kommt besonders im Damenmodell zum Vorschein, wo die Passform speziell und erfolgreich auf Damenfüße optimiert wurde. Neben der herausragenden Passform bietet der New Balance 1080 auch besonders gute Dämpfungseigenschaften und ein ansprechendes Äußeres. Dennoch eignet er sich für die neutralen Läufer am besten. Die Außensohle wurde im Vergleich zum Vorgänger 1064 verbessert, um speziell dieser Läufergruppe mehr Stabilität auch auf langen Läufen zu ermöglichen.
mehr...

Nike Zoom Elite +6

Komfort trifft auf Stabilität
Dass ein komfortables und stabiles Schuhmodell nicht gleichzeitig schwer und träge sein müssen, beweist der Nike Zoom Elite +6. Das neue Modell verfügt erstmalig über das Flywire-System, das für eine optimale Passform sorgt. Außerdem wird guter Halt groß geschrieben – und das Paket bei nur 298 Gramm kann sich absolut sehen lassen.
mehr...

Nike Air Pegasus+ 30

Nike Air Pegasus+ 30: Beliebter Klassiker seit drei Jahrzehnten
Der Nike Air Pegasus ist ein echter Klassiker unter den Laufschuhen - und das schon seit 30 Jahren. Dank seiner extrem bequemen Passform, einer hervorragenden Dämpfung und dem perfekten Tragegefühl gehört der Air Pegasus zu den meistverkauften Modellen weltweit.
mehr...

Adidas Supernova Glide 5

Aufgepeppt aber weiterhin solide
So könnte man den Adidas Supernova Glide 5 am Besten umschreiben. Die bewährten Eigenschaften des Neutrallaufschuhs sind allesamt geblieben und trotzdem hat Adidas einige Updates integriert, die den Schuh deutlich aufwerten. So beispielsweise die adiWEAR™-Laufsohle mit Continental™ Gummi, die Grip bei jeder Wetterlage gewährleisten soll. Oder das Mesh-Obermaterial, das nochmals überarbeitet wurde.
mehr...

Adidas Response Cushion 21

Allround-Klassiker für Neutralläufer
Der Adidas Response Cushion 21 ist mit seinem 21. Modell nicht mehr aus dem Adidas-Sortiment wegzudenken. Der Laufschuh spricht ist ein Allround-Talent, das für Neutralläufer gedacht ist, die häufig und lange auf der Straße unterwegs sind.
mehr...

Neutrallaufschuhe

Für wen eignen sich Neutrallaufschuhe?
Wie der Titel schon erschließen lässt, sind Neutrallaufschuhe oder auch Laufschuhe für Normalfussläufer vor allem für Läufer mit einem normalen Fußaufsatz die erste Wahl.
mehr...

Adidas adiSTAR Ride 3

Flexibler Laufschuh für Profis
Beim adidas adiSTAR Ride 3 handelt es sich um einen Profi-Laufschuh. Er ist besonders flexibel und bietet eine natürliche Fußbewegung für Neutralläufer. Das liegt besonders am komfortablen Vorfußbereich. Die neue Technologie GEOFITTM+ passt sich dank FitFOAMTM optimal an den Fuß an und bietet auch einen angenehmen und sicheren Sitz im Schaftbereich.
mehr...