Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Dämpfungslaufschuhe

Mizuno Wave Rider 16

Mizuno´s Erfolgsschuh noch leichter und schneller
Der Mizuno Wave Rider 16 ist einer der beliebtesten Schuhe in Sachen Dämpfung. In seiner nun 16. Ausgabe hat Mizuno das Gewicht noch mal erheblich reduziert. Damit hebt er sich von vergleichbaren Dämpfungsschuhen ab. Denn trotz des geringen Gewichts ist der Mizuno Wave Rider 16 immer noch vorbildlich in Sachen Dämpfung.
Die Dämpfungswelle als Schutz gegen Aufprallkräfte Die Wave-Technologie von Mizuno ist einzigartig: statt einer einfachen Sohle wurde eine wellenförmige Platte eingesetzt, die bis zum Mittelfuß reicht. Diese soll nicht nur dämpfen, sondern dank des wellenförmigen Aufbaus das Abrollverhalten nach vorne fördern, aber seitliche Bewegungen verhindern. Selbst Läufer mit einer leichten Überpronation finden so Halt.Eine weitere Entlastung bietet die Smoothride-Technologie. Sie soll dafür sorgen, dass der Fuß sanft abrollt und sich die Belastung des Aufpralls auf den ganzen Fuß verteilt. Durch die verminderte Aufprallwirkung soll so das Verletzungsrisiko minimiert und die Vorwärtsbewegung unterstützt werden. Mizuno Wave Rider 16: Effizienz bei jedem
mehr...

Mizuno Wave Ultima 2

Sicherer Bodenkontakt – Mizuno ultimativ
Auch für „schwere Jungs“ gibt es leichtere Schuhe. Natürlich wartet der Wave Ultima 2 aus dem Hause Mizuno auch mit einer Lady-Variante auf. Für Läufer ab 85 Kilogramm scheint der Neutralschuh einfach geschaffen. Im Vergleich zum „Bruder“ Wave Rider 13 hat der Ultima 2 eine etwas verbreiterte Plattform und eine um einen Millimeter höhere Zwischensohle. Das bietet gerade in der Zehenbox nicht nur mehr Platz, sondern macht die zweite Auflage des Ultima ganz klar zum Komfortschuh. Ein „Sofa“ ist dieser Mizuno deswegen noch lange nicht: Der Wave Ultima 2 überzeugt sogar mit einem dynamischen Abrollverhalten. Dafür sind neben der bekannten Wave-Technologie noch weitere technische Finessen verantwortlich.
mehr...

Mizuno Wave Enigma 4

Luxuriöse Dämpfung
Leichtigkeit ist das Schlagwort der neuen Mizuno Laufschuh-Generation. Dass trotz der Gewichtsreduktion um ca. 30% die Dämpfung um nochmals 5% erhöht werden konnte, ist die große Leistung der Saison des Sportartikel Herstellers. Im neuen Wave Enigma 4 vereinen sich die Vorzüge des altbekannten Neutral-Schuhs mit denen jüngster Technologieentwicklungen.
mehr...
Aus unserer Sportartikelsuche
Asics - Fuzor - Neutrale Laufschuhe von Asics
Asics - Fuzor - Neutrale Laufschuhe
von Asics
gefunden bei Avantisport
49,95 €64,95 €
- 23%
Nike - Air Zoom Pegasus 34 - Grüne Laufschuhe von Nike
Nike - Air Zoom Pegasus 34 - Grüne Laufschuhe
von Nike
gefunden bei Avantisport
107,50 €119,95 €
- 10%
Asics - Gel-Contend 4 - Gel Laufschuhe von Asics
Asics - Gel-Contend 4 - Gel Laufschuhe
von Asics
gefunden bei Avantisport
49,95 €64,95 €
- 23%

Mizuno Wave Enigma 2

Komfortabler Trainingsallrounder für Neutralläufer
Der Mizuno Wave Enigma 2 ist einer der beliebtesten Trainingsschuhe im Mizuno-Laufschuhsortiment. Durch seinen hohen Komfort und die gute Dämpfung eignet ist er ein idealer Begleiter für das alltägliche Training.
mehr...

Saucony ProGrid Ride 5

Sauconys Allround-Bestseller
Der Saucony Ride 5 gilt als Sauconys Bestseller, wenn es um Neutralschuhe geht. Nun ist er im 5. Modell noch mal 30 Gramm leichter geworden, da weniger Gummi in der Außensohle und weniger Kunststoffschaum in der Mittelsohle verwendet wurde. Damit eignet sich der Allrounder noch besser für schnelle Tempoeinheiten.
mehr...

Nike LunarGlide+ 3

Das bewährte Modell weiter verbessert
Der Nike Lunarglide ist die inzwischen schon dritte Version des beliebten Training- und Laufschuhs. Durch die Mesh-Einsätze ist der Fuß weich eingebettet und durch die Verbindung von Mittelfußriemen und Schnürsystem gibt eine zusätzliche Sicherung. Das leichte Obermaterial des Nike LunarGlide+3 setzt neue Maßstäbe in puncto Atmungsaktivität und Passform.
mehr...

Asics Gel Pulse 3

Anfangsmodell im Dämpfungsschuhbereich
Der Asics Gel Pulse 3 ist das neue Einsteigermodell in die Dämpfungskategorie von Asics und der Nachfolger des Gel Stratus. Er ist eine gute Wahl für alle, die erste Erfahrungen in der Dämpfungskategorie sammeln wollen und bietet auch für unter hundert Euro eine Menge Technologien.
mehr...

Asics Gel Nimbus 14

Komfort steht an erster Stelle
Wer gut gedämpfte Schuhe will, wird den Gel Nimbus 14 lieben. Er begeistert Neutralläufer mit einem sagenhaften Laufgefühl und höchstem Komfort. Jetzt fühlt er sich noch leichter an.
mehr...

New Balance 860 V3

Gut gedämpfter Laufschuh für Überpronierer
Wer auf gute Dämpfung und Stabilität wert legt und gleichzeitig überproniert, findet mit dem New Balance 860 V3 einen soliden Allrounder für den Laufalltag. Der Schuh ist ohnehin schon bekannt für seine gute Passform und Fersenhalt. Dennoch wurden Dämpfung und Obermaterial im neuen Modell noch weiter verbessert. Sowohl Profis und Gelegenheitsläufer sollen von dem New Balance 860 V3 angesprochen werden.
mehr...

New Balance 1080 V2

Viel Dämpfung, wenig Gewicht
Mit einem Schuh, der sehr gut gedämpft ist schnell vorwärts kommen? Geht das? Oft ist Dämpfung ein Ausschlusskriterium für die Schnelligkeit. Ein gut gedämpfter Schuh ist normalerweise mehr für lange, gemütliche Laufrunden gedacht. Der New Balance 1080 V2 ist da eine Ausnahme: durch die durch N-ERGY- und ABZORB Dämpfungstechnologien wird eine exzellente Dämpfung gewährleistet. Trotzdem bringt der New Balance 1080 V2 nicht einmal 300 Gramm auf die Waage, das verleitet geradezu zu schnellen Tempoläufen.
mehr...

New Balance 905

Aggressives Design – New Balance mit Speed
Als Nachfolger des 904er ist der neue New Balance 905 nicht gleich zu erkennen. Denn auch optisch hat sich der Leightweight-Trainer verändert. Der 905er kommt mit aggressiverem Design und außergewöhnlicher Farbgestaltung daher. Das Design zeigt eindeutig die Einsatzmöglichkeiten des Leichtgewichts: Mit diesem Laufschuh kann Tempo gemacht werden. So gibt es einen flachen Einstieg, eine seitlich angenähte Zunge sowie nahtfreies verarbeitetes Innenfutter (Phantom Liner). Diese technischen Finessen sprechen für einen schnellen Trainingsschuh, der auch zum Triathlon gute Voraussetzungen hat.
mehr...

New Balance 760

Im Lot – New Balance stützt und dämpft
Die 760er Reihe von New Balance erlangt sich im Stabilschuhsektor immer größere Beliebtheit. Ansporn für die Entwickler des Bostoners Sportschuhherstellers, sich immer weiter zu entwickeln. So zeigt auch der 760 deutliche Updates im Vergleich zum Vorgängermodell. Der New Balance 760 ist ideal für Läufer, die einen gestützten Schuh mit guten Dämpfungseigenschaften suchen und hohe Flexibilität im Vorfuß bevorzugen. Ein Sprinter ist der New Balance-Allrounder dagegen nicht. Auf der kurzen Strecke wirkt der New Balance 760 etwas steif. Auf der langen Distanz kommen die kleinen technischen Finessen dagegen voll zur Geltung.
mehr...