18.09.2012 von

Neutrallaufschuhe

Wie der Titel schon erschließen lässt, sind Neutrallaufschuhe oder auch Laufschuhe für Normalfussläufer vor allem für Läufer mit einem normalen Fußaufsatz die erste Wahl. Aber auch für Läufer mit Hohlfuß (Supinierer) sind Neutralschuhe eine gute Wahl. Dabei spielt das Gewicht des Läufers eine untergeordnete Rolle, so eignen sich vom Grund her Neutrallaufschuhe sowohl für leichte als auch für schwere Läufer.

Der Fokus dieser Laufschuhe liegt dabei auf der Dämpfung, die unterstützt wird von zu meist leicht gebogenen Leisten. Unsere Testberichte helfen Ihnen, den für Sie passenden Schuh zu finden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Fußtyp Sie haben oder welcher Schuh für Sie der richtige ist, lesen weitere Tipps in unserer Kategorie "Der richtige Laufschuh".

4.3 von 5 Sternenbei 77 Bewertungen

Neutrale Laufschuhe von new balance

Neutrale Laufschuhe von Puma

Neutrale Laufschuhe von Salomon