Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Leipzig Marathon

Rund um den Marathon in Leipzig

Der 42. Stadtwerke Leipzig-Marathon findet am 22.04.2018 statt. Leipzig ist die Stadt, in der 1897 der erste offizielle deutsche Marathonlauf stattfand – organisiert vom Leipziger Club "Sportbrüder". Dieser Club hatte bereits ein Jahr vor der Anerkennung des Marathons als athletische Disziplin bei den Olympischen Spielen ein so genanntes Distanzlaufen über 40 Kilometer organisiert.
Die Zahl der Teilnehmer am Leipzig-Marathon war im Jahr 2004 mit knapp 800 Läufern noch verhältnismäßig gering, doch bereits acht Jahre später, im Jahr 2012 wurden hatte sich die Teilnehmeranzahl mit knapp 8.000 Läufern verzehnfacht. Auch zum 42. Leipzig-Marathon ist  wieder ein besonderes Rahmenprogramm geplant.

Ablauf des Leipzig-Marathon 2018

Begonnen wird um 9:40 Uhr mit dem Inline-Skate-Halbmarathon, an den sich fünf Minuten später der Handbike-Rollstuhlfahrer-Halbmarathon anschließt. Um 10 Uhr startet das Läuferfeld auf die klassische Distanz. Der Schüler-Mannschafts-Marathon beginnt um 10:50 Uhr, um 11 Uhr schließt sich der 4-Kilometer-Lauf für Läufer und Walker an, welcher gleichzeitig ein Spendenlauf ist. Um 12 Uhr kommen die Kleinsten beim Kinderlauf (bis max. 10 Jahre) auf ihre Kosten. Eine Dreiviertelstunde später geht es auch für den Halbmarathon los. Als letztes starten die 10-km Läufer und Walker um 13:45 Uhr. Zielschluss ist spätestens 16 Uhr.

Streckenverlauf und Verpflegungsstellen

Die Strecke des Leipzig-Marathons ist ein Rundkurs, der die Läufer auf asphaltierten Straßen entlang bedeutender Sehenswürdigkeiten führt, wobei es nur geringe Höhenunterschiede zu bewältigen gibt. Seit 2007 ist sowohl Start als auch Ziel des Marathons das Sportforum, das sich in der Nähe des Zentralstadions und der Arena Leipzig befindet. Die Marathonstrecke führt die Läufer vorbei am Neuen Rathaus, am Gewandhaus auf dem Augustusplatz, am Opernhaus und am City-Hochhaus. Im weiteren Streckenverlauf geht es am Grassimuseum, der Alten Messe Leipzig und dem Völkerschlachtdenkmal vorbei. Im Leipziger Stadtteil Probstheida angekommen, verläuft die Strecke des Leipzig-Marathons Richtung Westen, vorbei am Bruno-Plache-Stadion in die Südvorstadt. Schließlich quert die Laufstrecke den Leipziger Auenwald, führt über die Weiße Elster und zum Schluss über die Jahnallee zum Sportforum zurück. Die gesamte Strecke kann sich hier im Detail angesehen werden. Sperrungen für den Autoverkehr können auf Leipzig.de nachgelesen werden.

Alle 5 Kilometer stehen den Teilnehmern am Leipzig-Marathon Verpflegungsstellen zur Verfügung. Zusätzlich gibt es ab Kilometer 2,5 alle 5 Kilometer eine Getränkestation. Im Ziel wird dann noch für eine Nachverpflegung der Läufer gesorgt.

Anmeldung und Kosten

Am Marathon teilnehmen dürfen alle mindestens 18-Jährigen. Für den Halbmarathon besteht ein Mindestalter von 16 Jahren. Auf die Inline-Skates dürfen sich schon 14-Jährige versuchen, beim 10km-Lauf sind sogar auch schon 13-jährige Läufer gestattet. Bei keiner der Disziplinen sind jedoch Nordic Walker erlaubt. Auch Kopfhörer dürfen aus Sicherheitsgründen nicht getragen werden. Inline-Skater müssen zudem der Helmpflicht nachkommen.

Die Anmeldung zum Leipzig-Marathon kann schriftlich oder online erfolgen. Anmeldeschluss ist der 02.04.2018. Wer sich bis zum 03.12.2017 zum Marathon anmeldet, zahlt EUR 35,00  (für den Halbmarathon 30,00 €).
Vom 04.12.2017 - 28.01.2018 kostet die Anmeldung 45 € (M) bzw. 35 € (HM)
Vom 29.01.2018 - 02.04.2018 kostet die Anmeldung 55 € (M) bzw. 40 € (HM)
Vom 03.04.2018 - 19.04.2018 kostet die Anmeldung 65 € (M) bzw. 50 € (HM)

In diesen Preisen enthalten sind unter anderem:
  • Eine Nudelparty mit Rahmenprogramm am Abend vor dem Marathon
  • Die medizinische Versorgung und die Absicherung der Wettkampfstrecke
  • Eine umfangreiche Verpflegung entlang der Marathonstrecke
Nachmeldungen sind am Veranstaltungswochenende bei der Ausgabestelle der Startunterlagen möglich. Am Veranstaltungstag dürfen sich kurzentschlossene Läufer nur noch für für den Halbmarathon, die 10 km und 4 km anmelden. Dies ist von 8 bis 11 Uhr möglich. Gegen einen Aufpreis von EUR 15,00 kann sich jeder Teilnehmer am Marathon zudem ein Funktionsshirt bestellen.

Tipps zum Leipzig-Marathon 2018

Im Vorfeld des Marathons 2018 wird vom Stadtsportbund Leipzig e.V. und dem Leipzig-Marathon e.V. wieder ein Laufseminar in Form eines wöchentlichen Lauftreffs angeboten. Weitere Informationen finden sie HIER.

Die Kontaktdaten des Veranstalters

Stadtsportbund Leipzig e.V.
Goyastraße 2 d
04105 Leipzig
Tel.: +49(0)341/30 89 46 0
Fax: +49(0)341/30 89 46 19
Internet: www.leipzigmarathon.de
E-Mail: info@leipzigmarathon.de

Die Gewinner des Leipzig-Marathons der letzten Jahre und ihre Bestzeiten

Bei den Männern waren es:
2017: Olszewski (POL) mit 02:27:08
2016: Werner, Marc (GER) mit 02:39:29
2015: Abebe, Tekalegn Tebelu (ETH) mit 02:21:53
2014: Heil, Benedikt (GER) mit 02:32:47
2013: Stiller, Jakob (GER) mit 02:29:31

Bei den Frauen waren es:
2017: Meyer, Juliane (GER) mit 02:58:00 
2016: Clart, Laura (GER) mit 02:53:47
2015: Meyer, Juliane (GER) mit 02:57:35
2014: Jakob, Anja (GER) mit 02:58:57
2013: Boitz, Sandra (GER) mit 02:53:40

Einige Infos zum Austragungsort des Leipzig-Marathons

Leipzig im Bundesland Sachsen zählt über 500.000 Einwohner und bildet ein Oberzentrum im Freistaat. Leipzig ist eine der drei größten Städte Ostdeutschlands, ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und vor allem ein bedeutendes Wirtschaftszentrum. Bereits seit 1190 gilt Leipzig als wichtiger Messestandort, weshalb die Stadt 1937 in Reichsmessestadt Leipzig umbenannt wurde.
Die Liste der Leipziger Sehenswürdigkeiten ist lang, da die Stadt eine große Zahl von bedeutenden Bauwerken aus den letzten Jahrhunderten vorzuweisen hat:
  • Die gotische Thomaskirche aus dem 15. Jahrhundert etwa, wo Johann Sebastian Bach seine Wirkungsstätte hatte,
  • die Nikolaikirche, die Ausgangspunkt der Montagsdemonstrationen in Leipzig wurde,
  • die im Stil der klassischen Moderne erbaute Bonifatiuskirche in Connewitz
  • und das Alte Rathaus im Stil der Renaissance aus dem 16. Jahrhundert.
Da Leipzig in einer gemäßigten Klimazone liegt und eine Durchschnittstemperatur von 8,4 Grad Celsius aufweist, dürften die klimatischen Bedingungen für den Leipzig-Marathon gut sein.

Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten

Die Anreise zum Leipzig-Marathon kann bequem per Flugzeug, Bahn oder PKW erfolgen. Beim Leipzig Tourist Service erhält man auf Wunsch eine Zimmervermittlung für Hotels, Pensionen, Privatunterkünfte und Gruppenunterkünfte für die Dauer des Aufenthalts:
Tourist-Information Leipzig (Besucheradresse)
Katharinenstraße 8
04109 Leipzig
Tel. +49 341 7104-260
Fax +49 341 7104-271
E-Mail: info@ltm-leipzig.de
Website: https://www.leipzig.travel/de/

Vorab haben wir für Sie schon einmal drei Hotels in unterschiedlichen Preiskategorien rausgesucht:

Space Hotel & Hostel Leipzig (Wurzner Strasse) - Leipzig

Das Space Hotel & Hostel Leipzig bietet eine sehr gute Verkehrsanbindung zur Innenstadt und ist für Kurztrips und Städtereisen, optimal geeignet. Es verströmt ein gemütliches Altbau-Flair, welches in einigen Zimmern mit Stuck an der Decke noch aufs schönste unterstrichen wird. Alle Zimmer sind funktional ausgestattet, die Bäder sauber und gepflegt. Das Personal versteht sein Handwerk und bietet einen sehr freundlichen, hilfsbereiten Service. Pro Nacht und Person betragen die Kosten 10€. Für weitere Informationen zum Hotel klicken Sie hier .

Hotel Don Giovanni *** - Leipzig

Das Hotel Don Giovanni überzeugt durch eine persönliche Atmosphäre und seinen italienischen Stil mit vielen liebevollen Details. Es ist sowohl für kurze Städtetrips, als auch für lange Aufenthalte bestens geeignet und bietet einen sehr freundlichen und kompetenten Service. Alle Zimmer sind sehr sauber, schön und komfortabel eingerichtet. Ein wahres Wohlfühlambiente! Die Kosten betragen pro Person und Nacht 50€. Nähere Informationen direkt zum Hotel, erhalten Sie hier .

Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig ***** - Leipzig

Dieses wunderbare Hotel befindet sich mitten in Leipzig, in bester Lage und bietet allen Komfort, um seine Gäste zufriedenzustellen. Das Hotel an sich, sowie auch alles Zimmer sind modern ausgestattet, ruhig und sauber. Das Servicepersonal lässt keine Wünsche offen und steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Nicht umsonst ist das Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig, bei seinen Gästen so geschätzt und beliebt. Pro Nacht und Person betragen die Kosten 64€. Weitere Informationen direkt zum Hotel finden Sie hier .

Weiter Hotels in Leipzig plus Bewertungen, finden Sie bei Holidaycheck .
Quellen und weiterführende Links:
Foto: (c) https://leipzigmarathon.de/bilder-259.html