Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Gutenberg-Marathon Mainz

Rund um den Gutenberg-Marathon in Mainz

Der 05. Mai 2019 ist voraussichtlich der nächste Termin für den 20. Gutenberg-Marathon. Ausgetragen wird er in Mainz, wo man diesen Marathon zu Ehren des 600. Geburtstags von Johannes Gutenberg ins Leben rief. Organisiert wird die Veranstaltung, zu der auch ein Halb- und ein Staffelmarathon gehören, vom Sportdezernat. Für die sportliche Ausrichtung ist der USC Mainz verantwortlich.
Während sich die Teilnehmerzahlen am Vollmarathon rückläufig entwickeln, steigen die Zahlen derjenigen Läufer, die sich für den Halbmarathon anmelden. Im Jahr 2000 gab es beim Marathon rund 2.500 Finisher und 2010 nur noch 1.400. Beim Halbmarathon dagegen waren es 2010 über 6.100 gegenüber circa 2.300 im Jahr 2000.

Ablauf und Besonderheiten beim Gutenberg-Marathon 2019

Am Veranstaltungstag fällt um 9:30 Uhr der Startschuss für alle Disziplinen. Zielschluss für den Halbmarathon ist 12:30 Uhr, für den 2/3-Marathon um 14 Uhr und der Marathon endet um 15 Uhr. Typisch für den Gutenberg-Marathon ist die Fastnachtstimmung, für die die vielen Zuschauer an der Laufstrecke sorgen. Auch im SWR Fernsehen kann man live dabei sein.

Streckenverlauf und Verpflegungsstellen

Die Strecke des Gutenberg-Marathons ist mit nur 20 Metern Höhenunterschied sehr flach. Von ein paar Kopfsteinpflaster-Passagen abgesehen, ist die gesamte Laufstrecke durchgängig asphaltiert. Der Marathon besteht aus zwei zum Teil identischen Runden, deren Start- und Zielpunkt sich zwischen dem Rathaus und der Rheingoldhalle auf der Rheinstraße befindet. Die Läufer werden rheinabwärts auf die Rheinallee nach Mombach geführt, wobei sie am Kurfürstlichen Schloss vorbeikommen. Anschließend geht es durch die Neustadt zur Kaiserstraße, und nach einer Runde um die Christuskirche in die Altstadt am Dom vorbei nach Weisenau. Die zweite Runde des Gutenberg-Marathons führt zu Beginn über die Theodor-Heuss-Brücke nach Mainz-Kastel und Mainz-Kostheim. Der Rest der Strecke verläuft ähnlich wie die erste Runde.Alle vier Kilometer gibt es Verpflegungsstellen mit Wasser, Elektrolytgetränken und Bananen. Weitere Wasserstellen werden bei Bedarf eingerichtet.

Anmeldung und Kosten

Startberechtigt sind alle  Läufer über 18 Jahre. Die Online-Anmeldung kann über die Website erfolgen. Als Bestätigung der Anmeldung gilt die Abbuchung des Organisationsbeitrages. Rund zwei Wochen vor dem Gutenberg-Marathon erhält jeder Marathonteilnehmer noch eine Teilnahmebestätigung zugeschickt.

Die Anmeldefrist für den Gutenberg-Marathon 2019 läuft am 24.03.2019 ab. Als Startgebühren Marathon und Halbmarathon werden bis zum 31.12.2018 42,- € berechnet. In der Zeit vom 01.01.2019 bis 25.03.2019 steigt der Betrag auf 52,- € an.

Der Gutenberg-Marathon erfreut sich einer regen Nachfrage. Da aber nur eine begrenzte Aufnahmekapazität vorhanden ist und die Startplätze schnell vergeben sind, muss man sich so frühzeitig wie möglich anmelden.

Die Gewinner des Gutenberg-Marathons mit ihren Bestzeiten

Bei den Männern waren es:
2018: Babaryka, Ivan (UKR) mit 02:24:36
2017: Babaryka, Ivan (UKR) mit 02:19:34
2016: Rusyuk, Yurij (UKR) mit 02:20:31
2015: Bane Edea, Tola (ETH) mit 02:11:26
2014: Too, Lazarus (KEN) mit 02:12:36

Bei den Frauen:
2018: Ochal-Kalendarova, Olga (POL) mit 02:41:21
2017: Bani, Aicha (MAR) mit 02:44:46
2016: Karmanenko, Kateryna (UKR) mit 02:44:39
2015: Dida, Tizita Tereche (ETH) mit 02:33:23
2014: Vilisova, Tatiana (RUS) mit 02:37:18

Einige Informationen zu Mainz

Die 2000 Jahre alte Domstadt Mainz mit ihren knapp 200.000 Einwohnern ist die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. Die Stadt am Rhein ist nicht nur als Karnevalshochburg bekannt, sondern hat eine Vielzahl von Relikten aus der römischen Zeit zu bieten – zum Beispiel die Römersteine und Reste der alten Wasserversorgung. Hauptattraktion von Mainz ist allerdings der Mainzer Dom, der um die erste nachchristliche Jahrtausendwende errichtet wurde. Berühmt geworden ist Mainz nicht zuletzt auch durch Johannes Gutenberg – nachdem der Gutenberg-Marathon benannt ist -, der hier in der Stadt um 1450 herum den Buchdruck mit beweglichen Lettern erfand. Im Gutenberg-Museum kann man unter anderem noch eine der 48 erhaltenen Gutenbergbibeln besichtigen.

Da Anfang Mai nur die üblichen Niederschlagsmengen zu erwarten sind, die sich im unteren Viertel der in Deutschland gemessenen Werte bewegen, steht der Gutenberg-Marathon auch vom Wetter her unter einem guten Stern.

Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten

Der Austragungsort des Gutenberg-Marathons ist mit dem PKW über die Autobahnen A 60, A 63, A 643 und A 66 gut zu erreichen. Die Anreise nach Mainz kann ebenso mit der Bahn oder auch über den Flughafen Rhein-Main in Frankfurt a. M. erfolgen, von wo aus es eine direkte Bahnverbindung nach Mainz mit einer Fahrdauer von einer knappen halben Stunde gibt. Zwischen dem Mainzer Hauptbahnhof und dem Flughafen Hahn gibt es außerdem einen Airportshuttlebus, der rund 70 Minuten Fahrzeit benötigt.

Hinsichtlich der Übernachtungsmöglichkeiten stehen den Läufern in Mainz Hotels, Pensionen, Campingplätze und Gruppenunterkünfte wie die Jugendherberge Mainz zur Auswahl, so dass für jeden Geldbeutel das Passende dabei sein dürfte. Wir haben vorab schon einmal drei Hotels in unterschiedlichen Preiskategorien rausgesucht.

B&B Hotel Mainz ** - Mainz

Das B&B Hotel Mainz ist ein einfaches, aber sehr gepflegtes und gemütliches Hotel, mit optimaler Verkehrsanbindung. Die Zimmer sind geräumig, komfortabel und modern eingerichtet, die Bäder funktionell und sauber. Selbstverständlich wird Ihnen auch ein gutes Frühstück geboten, nach dem Sie gestärkt in den Tag starten können. Auch das Preis-Leistungsverhältnis weiß mit 49€ pro Person und Nacht zu überzeugen. Nähere Informationen zum Hotel bekommen Sie hier .

advena Europa Hotel Mainz *** - Mainz

Wer es zentral gelegen, aber trotzdem ruhig und erholsam mag, ist im advena Europa Hotel Mainz genau richtig. Die Zimmer sind allesamt gepflegt, komfortabel und stimmig eingerichtet, der Service sehr zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich. Morgens erwartet Sie auch hier ein leckeres Frühstücksbuffet, welches das gute Preis-Leistungsverhältnis nur noch unterstreicht. Pro Nacht und Person belaufen sich die Kosten auf 65€. Sie möchten nähere Informationen zum Hotel? Klicken Sie hier .

Hotel Hyatt Regency Mainz ***** - Mainz

Nicht nur der direkte Blick auf den Rhein und die sehr gute Lage sind Pluspunkte des Hotel Hyatt Regency in Mainz. Auch die geräumigen, sehr modern und stylish ausgestatteten Zimmer, sowie der große und gepflegte Wellnessbereich, wissen von sich zu überzeugen. Das Personal umsorgt Sie rund um die Uhr und steht Ihnen mit exzellentem Service jederzeit zur Verfügung. Die Kosten belaufen sich pro Nacht und Person auf 245€. Nähere Informationen zum Hotel finden Sie hier .

Weitere Hotels und Unterkunftsmöglichkeiten in Mainz, finden Sie bei Holidaycheck .

Die Kontaktdaten des Veranstalters

Landeshauptstadt Mainz
Sportdezernat
E-Mail: gutenberg-marathon@stadt.mainz.de
Internet: www.marathon.mainz.de

Marathon-Hotline:  06131/12 42 19
Mo bis Do: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Frei: 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Quellen und weiterführende Links:
Foto: http://www.marathon.mainz.de/anmeldung/ausschreibung.php