1 Kommentare
22.04.2013 von mkollmar

Asics Gel DS Trainer 18

Schneller und stabiler Trainings- und Wettkampfschuh

Obwohl es etliche Laufschuhe auf dem Markt gibt, ist die Kombination aus einem stabilen, gestützten und einem Wettkampfschuh vergleichweise selten. Asics hat mit dem Gel DS Trainer 18 diese Eigenschaften verbunden. Dass das bei den Läufern ankommt, beweist die nun 18. Auflage des Modells. Auch in diesem Modell versucht es der Asics Gel DS Trainer 18 möglichst viele Läufer durch die vielseitigen Einsatzbereiche zu erreichen. Neben den bewährten Fähigkeiten des Asics Gel DS Trainer 18 wurde das Gewicht noch mal leicht reduziert, am Obermaterial und die Fersen-Konstruktion überarbeitet sowie das Guidance-TRUSSTIC-System eingeführt.

Neue Technik für effektiveren Bewegungsablauf

Je flüssiger die Laufbewegung, desto mehr Kraft kann eingespart werden. Diese Erkenntnis hat Asics durch das Guidance-TRUSSTIC-System in den Schuh integriert. In Verbindung mit der Guidance-Line soll sich das Laufen deutlich flüssiger und effizienter anfühlen.

Nach wie vor ist der Asics Gel DS Trainer 18 ein Wettkampfschuh mit einem Plus an Stabilität. Gerade für Läufer, die leicht nach innen knicken, d.h. überpronieren, ist der Schuh eine gute Wahl. Das Dynamic-Duomax-Stützelement, das aus zwei Materialhärten besteht, sorgt für die nötige Stabilität im Mittelfuß. A propos: die Mittelsohle wurde um 1 mm flacher laut den Herstellerangaben. Der Schuh ist somit noch ein wenig leichter und vermittelt ein direkteres Bodengefühl.

Asics Gel DS Trainer 18 punktet mit noch mehr Komfort im Fersenbereich

Auch im Hinblick auf den Komfort hat Asics noch ein wenig nachgearbeitet: die Ferse soll sich dank dem optimierten Clutch-Counter-System noch angenehmer an den Schuh anpassen. Außerdem bieten die im Holtmelt-Verfahren aufgebrachten Besätze laut Herstellerangaben mehr Komfort und reduzieren Gewicht sowie Irritationen beim Lauf.

Weiterhin zeichnen den Asics Gel DS Trainer 18 das Gel-Dämpfungs-System im Vor- und Rückfuß auf. Allerdings sollte beachtet werden, dass die Dämpfung nicht sehr hart ist, weshalb er nicht unbedingt für schwere Läufer geeignet ist.

Abschließend positiv hervorzuheben ist die Außensohle aus Wet-Grip-Rubber-Sponge. Diese sorgt laut Asics auch bei nassem Untergrund für optimalen Bodenkontakt.

 Geeignet für…?

Der Asics Gel DS Trainer 18 ist vielseitig einsetzbar. Seine Stärken liegen bei schnellen Tempoeinheiten. Allerdings sind auch gemütliche Läufe kein Problem. Der Schuh ist vor allem für leichte bis mittelschwere Läufer geeignet, die viel auf dem Asphalt unterwegs sind und eine normale Fußform haben bzw. überpronieren.

Preise, Größe und Gewicht

Mit 139,90 bietet der Asics Gel DS Trainer 18 ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Dank der Gewichtsreduzierung wiegt der Schuh noch etwa 265 Gramm. Frauen erhalten ihn in den Größen 39 bis 43,5, Männer in den Größen 42 bis 48.

3.8 von 5 Sternenbei 53 Bewertungen

Die Eigenschaften des Asics Gel DS Trainer 18 im Überblick

  • Preise & Größen

    Preis
    139.90 €
    Herren-Größen
    42 - 48
    Damen-Größen
    39 - 43,5
  • Für welchen Laufuntergrund:

    Straße
    Wettkampf
  • Läufergewicht:

    Normal
    Leicht
  • Laufstil:

    Normalfuß
    Überpronation

Kommentare

Array

New software XRumer 16.0 + XEvil break more than 8400 type of CAPTCHAs
Absolutely NEW update of SEO/SMM software "XRumer 16.0 + XEvil 3.0": captchas regignizing of Google, Facebook, Bing, Hotmail, SolveMedia, Yandex, and more than 8400 another categories of captcha, with highest precision (80..100%) and highest speed (100 img per second). You can connect XEvil 3.0 to all most popular SEO/SMM programms: XRumer, GSA SER, ZennoPoster, Srapebox, Senuke, and more than 100 of other programms. Interested? You can find a lot of introducing videos about XEvil in YouTube. Good luck! XRumer201707
Dorislon
15 Juli 2017 - 00:52

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)