1 Kommentare
09.10.2012 von

Leipzig Marathon

Rund um den Marathon in Leipzig

Leipzig Marathon

Der 37. Stadtwerke Leipzig-Marathon findet am 21.4.2013 statt. Leipzig ist die Stadt, in der 1897 der erste offizielle deutsche Marathonlauf stattfand – organisiert vom Leipziger Club "Sportbrüder". Dieser Club hatte bereits ein Jahr vor der Anerkennung des Marathons als athletische Disziplin bei den Olympischen Spielen ein so genanntes Distanzlaufen über 40 Kilometer organisiert. 

Die Zahl der Teilnehmer am Leipzig-Marathon war im Jahr 2004 mit knapp 800 Läufern noch nicht besonders hoch, 2012 wurden jedoch knapp 8.000 Läufer erwartet. Zum 37. Leipzig-Marathon ist auch wieder ein Rahmenprogramm geplant, dass zur Zeit der Erstellung dieses Textes aber noch in Planung war und erst später veröffentlicht wird.

Ergebnisse 2012 aus Leipzig

Auch 2012 konnte sich der Vorjahressieger Jakob Stiller wieder durchsetzen, erreichte jedoch mit einer Zeit von 02:33:30 nicht seine Vorjahresleistung von 02:27:59. Auch bei den Frauen konnte wieder die Vorjahressiegerin Carina Schipp den ersten Platz mit 02:57:35 in Leipzig belegen.

Die TopTen Ergebnisse beim Leipzig Marathon 2012 der Männer:

Platz Startnr. Name Diff Zeit
1 40001 Stiller, Jakob (GER) +00:00 02:33:30
2 40004 Rößler, Lars (GER) +00:37 02:34:07
3 40504 Jünemann, Dennis (GER) +01:24 02:34:54
4 40462 Ritterswürden, Marc (GER) +05:19 02:38:49
5 40005 Gersonde, Jens (GER) +05:57 02:39:27
6 40831 Schäfer, Sergej (GER) +09:56 02:43:26
7 40608 Klein, Robert (GER) +10:11 02:43:41
8 40582 Wießner, Klaus (GER) +12:37 02:46:07
9 40728 Elbinger, Stefan (GER) +13:48 02:47:18
10 40293 Steiner, Jürgen (GER) +13:54 02:47:24

Die TopTen Ergebnisse beim Leipzig Marathon 2012 der Frauen:





Platz Startnr. Name Diff Zeit
1 40002 Schipp, Carina (GER) +00:00 02:57:35
2 40685 Borggrefe, Katja (GER) +01:27 02:59:02
3 40209 Heinze, Juliane (GER) +04:18 03:01:53
4 40633 Muschler, Liane (GER) +23:43 03:21:18
5 40456 Lorenz, Katja (GER) +25:03 03:22:38
6 40482 Schwenzer-Müller, Ingrid (GER) +26:05 03:23:40
7 40474 Kenkenberg, Gabriele (GER) +28:17 03:25:52
8 40366 Müller, Christina-Maria (GER) +28:30 03:26:05
9 40828 Wierick, Anja (GER) +29:47 03:27:22
10 40175 Liesche, Teresa (GER) +32:30 03:30:05

Alle Ergebnisse können Läufer online hier nachlesen.

Besonderheiten beim Leipzig-Marathon 2013

Im Rahmen des Leipzig-Marathons findet neben dem Vollmarathon auch ein Halbmarathon statt. Außerdem starten jeweils zeitlich versetzt die Inline-Skater und die Rollstuhlfahrer. Auch ein 4 Kilometer Lauf, ein 10 Kilometer Lauf und ein Kinderlauf gehören zum Pogramm. Die Disziplin Nordic Walking ist dagegen nicht vorgesehen.

Startzeiten

Disziplin
09:15 Uhr

09:40 Uhr

09:45 Uhr

10:00 Uhr
11:00 Uhr
11:05 Uhr

12:00 Uhr

12:45 Uhr

13:30 Uhr
Deutsche Meisterschaften Inline-Halbmarathon

Rollstuhl-/Handbike-Halbmarathon

Inline-Halbmarathon
Marathon

Schüler-Mannschafts-Marathon

4 km Laufen/Walken und Promi-Lauf

Enni-Kinderlauf

Halbmarathon

10 km Laufen

Streckenverlauf und Verpflegungsstellen

Die Strecke des Leipzig-Marathons ist ein Rundkurs, der die Läufer auf asphaltierten Straßen entlang bedeutender Leipziger Sehenswürdigkeiten führt, wobei es nur geringe Höhenunterschiede zu bewältigen gibt.

Seit 2007 ist sowohl Start als auch Ziel des Marathons das Sportforum, das sich in der Nähe des Zentralstadions und der Arena Leipzig befindet. Die Marathonstrecke führt die Läufer vorbei am Neuen Rathaus, am Gewandhaus auf dem Augustusplatz, am Opernhaus und am City-Hochhaus. Im weiteren Streckenverlauf geht es am Grassimuseum, der Alten Messe Leipzig und dem Völkerschlachtdenkmal vorbei. Im Leipziger Stadtteil Probstheida angekommen, verläuft die Strecke des Leipzig- Marathons Richtung Westen, vorbei am Bruno-Plache-Stadion in die Südvorstadt. Schließlich quert die Laufstrecke den Leipziger Auenwald, führt über die Weiße Elster und zum Schluss über die Jahnallee zum Sportforum zurück.

Alle 5 Kilometer stehen den Teilnehmern am Leipzig-Marathon Verpflegungsstellen zur Verfügung. Zusätzlich gibt es ab Kilometer 2,5 alle 5 Kilometer eine Getränkestation. Im Ziel wird dann noch für eine Nachverpflegung der Läufer gesorgt.

Die Strecke kann sich hier im Detail angesehen werden. Sperrungen für den Autoverkehr können auf Leipzig.de nachgelesen werden.

Anmeldung und Kosten

Die Anmeldung zum Leipzig-Marathon kann schriftlich oder online unter www.leipzigmarathon.de erfolgen. Anmeldeschluss ist der 07.04.2013.

Teilnahmeberechtigt sind alle Läuferinnern und Läufer der Jahrgänge 1996 und älter. Bedingung für die Teilnahme am Halbmarathon ist das Geburtsjahr 1998. Inline-Skater, die ab dem Jahrgang 2001 oder älter teilnehmen dürfen, werden darauf hingewiesen, dass Helmpflicht besteht.

Wer sich bis zum 30.11.20121 zum Marathon anmeldet, zahlt EUR 30,00 (für den Halbmarathon EUR 25,00). Nach dem 25.3.2012 kostet die Teilnahme am Marathon dann EUR 55,00 (am Halbmarathon EUR 35,00).

In diesen Preisen enthalten sind unter anderem:

  • Eine Nudelparty mit Rahmenprogramm am Abend vor dem Marathon
  • Die medizinische Versorgung und die Absicherung der Wettkampfstrecke
  • Eine umfangreiche Verpflegung entlang der Marathonstrecke

Gegen einen Aufpreis von EUR 15,00 kann sich jeder Teilnehmer am Marathon ein Funktions-Shirt bestellen.

Tipps zum Leipzig-Marathon 2013

Im Vorfeld des Marathons 2013 wird vom Stadtsportbund Leipzig e.V. und dem Leipzig Marathon e.V. wieder ein Laufseminar in Form eines wöchentlichen Lauftreffs angeboten. Weitere Informationen folgen.

Die Gewinner des Leipzig-Marathons der letzten Jahre und ihre Bestzeiten

Bei den Männern waren es:

2011: Stiller, Jakob (DEU) mit 2:27:59
2010: Salii, Maksym (UKR) mit 02:36:06
2009: Salii, Maksym (UKR) mit 02:31:13
2008: Matthé, Jörg (DEU) mit 02:37:56
2007: Matanin, Marcel (SVK) mit 02:26:19
2006: Matanin, Marcel (SVK) mit 02:19:31

Einige Infos zum Austragungsort des Leipzig-Marathons

Leipzig im Bundesland Sachsen zählt über 500.000 Einwohner und bildet ein Oberzentrum im Freistaat. Leipzig ist eine der drei größten Städte Ostdeutschlands, ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und vor allem ein bedeutendes Wirtschaftszentrum. Bereits seit 1190 gilt Leipzig als wichtiger Messestandort, weshalb die Stadt 1937 in Reichsmessestadt Leipzig umbenannt wurde.
Die Liste der Leipziger Sehenswürdigkeiten ist lang, da die Stadt eine große Zahl von bedeutenden Bauwerken aus den letzten Jahrhunderten vorzuweisen hat:

  • Die gotische Thomaskirche aus dem 15. Jahrhundert etwa, wo Johann Sebastian Bach seine Wirkungsstätte hatte,
  • die Nikolaikirche, die Ausgangspunkt der Montagsdemonstrationen in Leipzig wurde,
  • die im Stil der klassischen Moderne erbaute Bonifatiuskirche in Connewitz
  • und das Alte Rathaus im Stil der Renaissance aus dem 16. Jahrhundert.

Da Leipzig in einer gemäßigten Klimazone liegt und eine Durchschnittstemperatur von 8,4 Grad Celsius aufweist, dürften die klimatischen Bedingungen für den Leipzig-Marathon 2012 gut sein.

Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten

Die Anreise zum Leipzig-Marathon kann bequem per Flugzeug, Bahn oder PKW erfolgen. Beim Leipzig Tourist Service, Richard-Wagner-Str. 1, 04109 Leipzig, Tel.: +49 (0)341/7104-255 +49 (0)341/7104-255, Fax: +49 (0)341/7104-253, Website: www.ltm-leipzig.de, E-Mail: zimmer@ltm-leipzig.de) erhält man auf Wunsch eine Zimmervermittlung für Hotels, Pensionen, Privatunterkünfte und Gruppenunterkünfte für die Dauer des Aufenthalts. Vorab haben wir für Sie schon einmal drei Hotels in unterschiedlichen Preiskategorien rausgesucht.

Space Hotel & Hostel Leipzig (Wurzner Strasse) - Leipzig

Das Space Hotel & Hostel Leipzig bietet eine sehr gute Verkehrsanbindung zur Innenstadt und ist für Kurztrips und Städtereisen, optimal geeignet. Es verströmt ein gemütliches Altbau-Flair, welches in einigen Zimmern mit Stuck an der Decke noch aufs schönste unterstrichen wird. Alle Zimmer sind funktional ausgestattet, die Bäder sauber und gepflegt. Das Personal versteht sein Handwerk und bietet einen sehr freundlichen, hilfsbereiten Service. Pro Nacht und Person betragen die Kosten 10€. Für weitere Informationen zum Hotel klicken Sie hier .

Hotel Don Giovanni *** - Leipzig

Das Hotel Don Giovanni überzeugt durch eine persönliche Atmosphäre und seinen italienischen Stil mit vielen liebevollen Details. Es ist sowohl für kurze Städtetrips, als auch für lange Aufenthalte bestens geeignet und bietet einen sehr freundlichen und kompetenten Service. Alle Zimmer sind sehr sauber, schön und komfortabel eingerichtet. Ein wahres Wohlfühlambiente! Die Kosten betragen pro Person und Nacht 50€. Nähere Informationen direkt zum Hotel, erhalten Sie hier .

Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig ***** - Leipzig

Dieses wunderbare Hotel befindet sich mitten in Leipzig, in bester Lage und bietet allen Komfort, um seine Gäste zufriedenzustellen. Das Hotel an sich, sowie auch alles Zimmer sind modern ausgestattet, ruhig und sauber. Das Servicepersonal lässt keine Wünsche offen und steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Nicht umsonst ist das Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig, bei seinen Gästen so geschätzt und beliebt. Pro Nacht und Person betragen die Kosten 64€. Weitere Informationen direkt zum Hotel finden Sie hier .

Weiter Hotels in Leipzig plus Bewertungen, finden Sie bei Holidaycheck .

Die Kontaktdaten des Veranstalters

Stadtsportbund Leipzig e.V.
Goyastraße 2 d
04105 Leipzig
Tel.: +49(0)341/30 89 46 0
Fax: +49(0)341/30 89 46 19
Internet: www.leipzigmarathon.de
E-Mail: info@leipzigmarathon.de

Foto: (c) leipzigmarathon.de

3.8 von 5 Sternenbei 53 Bewertungen
Weitere Artikel


Kommentare

Frau
Bitte helftmir ! -- Als Hobbyläufer bin ich die 3. meiner AK 55 geworden und suche nun krampfhaft meinen Teilnehmer - bzw. Urkundenausdruck. Wie nur kann ich dies übers Internet tun ? E-mai-Adresse: EvelyneNietzsche@gmx.de - Danke im voraus - 27.4.2012
Nitzsche, Eveline
27 April 2012 - 16:29

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet.

1 Kommentare