Diät

Almased

Almased Diät
Die Formula-Diät Almased wurde 1985 von Hubertus Trouillé entwickelt und gehört zur Diätkategorie des proteinmodifizierten Fastens. Der Eiweißdrink ersetzt zu Beginn sämtliche Mahlzeiten am Tag, im späteren Verlauf nur noch einzelne. Almased ist ein glutenfreies Lebensmittel aus Soja, Milch (probiotischem Joghurt) und naturbelassenem, flüssigem Honig,...
 

Eiweiß Diät

Eiweiß Diät: Tipps & Plan zur Eiweiß Diät
Die Entdeckung der Eiweiß Diät haben wir der Raumfahrt zu verdanken: Die Astronauten, die in den sechziger Jahren ins All und damit in die Schwerelosigkeit geschickt wurden, bekamen eine sehr eiweißreiche Ernährung, um dem Muskelabbau vorzubeugen. Interessanterweise reagierten die Männer auf diese Protein-Diät mit einer Gewichtsabnahme und vor allem einer...
 

Blutgruppendiät

Blutgruppendiät: Liste der Lebensmittel
Einen völlig neuen Ansatz beim Abnehmen verspricht die Blutgruppendiät, die von dem amerikanischen Naturheilkundler Peter J. D’Adamo konzipiert wurde. D’Adamo, dessen Biographie unter dadamo.com nachgelesen werden kann, geht davon aus, dass Übergewicht dadurch in den Griff zu kriegen ist, dass Menschen sich ihrer individuellen Blutgruppe entsprechend ernähren....
 
 
18.09.2012 von

Diät

Wer nach Tipps sucht, um abzunehmen, der bekommt häufig als erstes Schlagwort die Diät genannt. Grob gesagt geht es bei einer Diät darum über einen festgelegten Zeitraum nur bestimmte Lebensmittel zu konsumieren. Ziel ist es dabei in der Regel weniger/mehr Kalorien zu sich zu nehmen, um Gewicht zu verlieren oder aufzubauen. Auch bei Krankheiten können von Medizinern Diäten verschrieben werden mit dem Zweck, bestimmte Inhaltsstoffe zu sich zu nehmen oder wegzulassen. Die einzige für diesen Teil relevante Form der Diät, ist die, die sich damit beschäftigt durch eine kurzzeitige Umstellung der Ernährung abzunehmen.

Sind Diäten gesund?

Die Frage, ob Diäten gesund sind oder nicht, sorgt schon seit Jahren für einen Streit in der Ernährungsszene. Um diese Frage zu klären ist es wichtig die Diäten zum Abnehmen zu unterscheiden. Eine von einem Arzt empfohlene Diät ist ganz sicher nicht ungesund, auch wenn jeder Körper unterschiedlich auf die verminderte Kalorienzufuhr reagiert. Müdigkeit und Konzentrationsverlust können als Nebenwirkungen stets auftreten. 

Das Risiko von Crash-Diäten oder Diäten in Kombination mit “Schlankheitspillen“ ist dagegen nicht zu unterschätzen. Fakt ist zwar, dass Übergewicht sehr ungesund ist und Diäten kurzeitig helfen können abzunehmen, jedoch wird hier mit hoher Wahrscheinlichkeit der Jojo-Effekt eintreten, was das ganze Unterfangen sinnlos macht. Hinzukommen diverse gesundheitliche Risiken. Der Körper kann die Zeit ohne besonders viele Nährstoffe zwar gut kompensieren, aber nur wenn sie nicht allzu lange anhält. Besonders die Kombination mit Medikamenten kann ernsthafte Folgen haben, Nierenschäden, Essstörungen und psychische Probleme.

Am gesündesten ist es, den Ernährungsplan langfristig auf eine ausgewogene Ernährung umzustellen und viel Sport zu treiben.

Sport oder Diät?

Die Antwort auf diese Frage ist ganz leicht: Sport. Wer mehr Kalorien verbrennt, als er zu sich nimmt, der verliert automatisch an Gewicht. Der Körper muss hier mit weit weniger widrigen Umständen kämpfen als bei einer Diät und wer dauerhaft Sport treibt, der wird nicht Gefahr laufen dem berüchtigten Jojo-Effekt zu Opfer zu fallen. Im Gegensatz zu einer Diät bringt das Treiben von Sport noch eine Menge weiterer Vorteile: Aufbauen von Muskelmasse, die wiederrum den Kalorienverbrauch erhöht, Abbauen von Stress und generelles Wohlbefinden. Wer optimal abnehmen möchte, der sollte neben dem Sport auch seinen Ernährungsplan langfristig umstellen. Das führt nicht nur zu einem gesunden Gewicht, sondern kann ein ganz neues Lebensgefühl bringen.

Nachhaltig abnehmen mit einer Diät

Natürlich ist es möglich auch mit einer Diät nachhaltigen Erfolg zu haben, denn die Kilos, die verloren wurden, sind tatsächlich ja erst einmal weg. Die Problematik ist, dass die Psyche des Menschen sehr auf ein “Belohnen“ ausgerichtet ist. Wir empfinden automatisch das Bedürfnis uns nach einer bestanden Leistung oder Prüfung zu belohnen. Bei einer Diät bedeutet dieser Vorgang allerdings meistens eine Gewichtszunahme. Gedanken wie „ Jetzt habe ich so lange auf Süßes verzichtet, nun habe ich mir das verdient“ dürfte wohl jeder kennen und so sind die abgenommen Fettpolster bald schon wieder zu finden.

Damit das nicht so endet, ist es wichtig sich von Anfang an darüber im Klaren zu sein, dass eine Diät alleine noch keinen Erfolg darstellt. Die Arbeit nach der Zeit der Entbehrungen ist noch wichtiger, umfasst sie schließlich einen weit größeren Zeitraum. Wer Erfolg langfristigen haben will, muss lernen sich zu maßregeln und gewissen Versuchungen zu widerstehen. Das in einer Kombination mit ausreichend Bewegung ist die Formel, nach der so viele Menschen vergeblich suchen. Nur dann kann es langfristig klappen mit Wunschgewicht. 

Was für Diäten gibt es?

Es gibt unzählige Diäten und eine Unterteilung ist daher nicht ganz leicht, dennoch lassen sich 4 wesentliche Arten ausmachen:

Eiweißreiche Diäten: Wie alle anderen Diäten hat auch die eiweißreiche Diät eine plausibel klingende Grundlage. Angeblich ist der Übeltäter des Übergewichts ganz klar auszumachen: Kohlenhydrate. Diese, so argumentieren Verfechter der Theorie, sättigen nicht ausreichend und führen so zu einer maßlosen Nahrungsaufnahme. Kohlenhydrate sind also verboten bei dieser Art der Diät, dagegen dürfen fettarme Eiweißquellen gerne verzehrt werden. Magerer Fisch, Geflügel und Meeresfrüchte stehen auf dem Speiseplan. Zu dieser Kategorie gehört zum Beispiel die berühmte Hollywood-Diät.

Fettreiche Diäten: Die Atkins Diät ist der berühmteste Vertreter dieser Form der Diäten. Hinter dem ganzen steht der Low-Carb Gedanke, also wenig Kohlenhydrate. Diese Form der Diäten basieren auf der Annahme, dass er gestörter Stoffwechsel  für die Gewichtszunahme verantwortlich ist. Kohlenhydrate sind auch hier nicht erwünscht, fettreiche Lebensmittel dürfen dafür umso mehr konsumiert werden. Käse, Wurst, alles kein Problem bei der Atkins-Diät.

Kohlenhydratreiche Diäten: Den kompletten Gegenpol stellen die kohlenhydratreichen Diäten dar. Anhänger dieser Form sind der Ansicht, dass Kohlenhydrate vollkommen sättigend wirken und daher verzehrt werden sollten. Verboten sind fettreiche Lebensmittel. Bekannte Formen der kohlenhydratreichen Diät sind die Reis- oder Kartoffeldiät. 

Mischkost: Der Gedanke, den Weight Watchers und Co vertreten: Eine langfristige Umstellung der Ernährungsgewohnheiten. Ca. 30% des Speiseplans bestehen aus Fett, 50% sind Kohlenhydrate. Realistisch betrachtet, ist eine Berücksichtigung und Umstellung des Speiseplans der einzige Weg um langfristigen Erfolg zu haben.

Natürlich gibt es auch einige andere bekannte Diäten, die aber, bis auf die Fastendiät, stets einer der vier oben genannten Arten zuzuordnen sind.

Kohlsuppen-Diät: Da Kohlsuppe nur wenig Kalorien, dafür aber viel Flüssigkeit, viele Vitamine und Mineralstoffe enthält und außerdem einen guten Geschmack hat, ist sie für ein paar Tage durchaus dazu geeignet, einige überflüssige Pfunde zu verlieren – vorausgesetzt, dass nicht zuviel gegessen wird, denn auch der kohlenhydrathaltige Kohl wird vom Organismus in Fett umgewandelt, wenn mehr Energie aufgenommen als verbraucht wird! Die Kohlsuppendiät ist eine der vielen Monodiäten. Zu diesen sehr eintönigen Diätformen zählen unter anderem auch die Kartoffeldiät, die Reisdiät und die Ananas-Diät usw. - also alle Diäten, bei denen nur ein einziges Nahrungsmittel verzehrt werden darf. Dass sich solche Diäten kaum drei Tage durchhalten lassen, liegt auf der Hand. Wer das doch schafft, muss aufpassen, dass er nicht Raubbau an seinem Körper betreibt, dem er für längere Zeit viele wichtige Nährstoffe vorenthält, die er nur über eine abwechslungsreiche Mischkost erhält.

Fasten-Diäten: Bei einer Fasten-Diät oder einem Heilfasten wird für eine bestimmte Zeit auf feste Nahrung verzichtet und nur Flüssigkeit – Wasser, ungesüßte Kräutertees oder verdünnte Säfte – getrunken. Der große Vorteil eines vollständigen Nahrungsverzichts liegt darin, dass ab dem dritten Diät-Tag das Hungergefühl vollständig verschwindet, sich ein übergroßer Magen auf eine normale Größe reduziert und sich der gesamte Organismus von Stoffwechselschlacken und Giften befreit. Mit Fasten-Diäten lässt sich naturgemäß am schnellsten abnehmen – für längere Zeit sollten sie allerdings keinesfalls ohne ärztliche Aufsicht durchgeführt werden, da solche extremen Diäten unter anderem für das Herz-Kreislaufsystem eine große Herausforderung darstellen.

Formula-Diäten: Mit Hilfe von Formula-Diäten lässt sich innerhalb kurzer Zeit relativ viel Gewicht verlieren. Außerdem enthalten diese Pulver, die mit Wasser oder Milch angerührt werden, alle Nährstoffe, die der Organismus benötigt. Es müssen weder Nahrungsmittel sinnvoll kombiniert noch Kalorien gezählt werden, so dass eine Formula-Diät sehr unkompliziert durchzuführen ist. Diätberater und Ernährungsexperten empfehlen Formula-Diäten vor allem stark übergewichtigen Menschen, die durch die schnellen Erfolge auf der Waage eine große Motivationshilfe zum Weitermachen bekommen. Langfristig müssen aber auch die Menschen, die mit einer Formula-Diät abgenommen haben, lernen, ihre Ernährung dahingehend umzustellen, dass sie weniger Kalorien zu sich nehmen als sie verbrauchen.

Fazit

Sie merken schnell: Beim Thema Diäten scheiden sich die Geister, der eine Wissenschaftler meint dieses, der andere jenes. Sind Kohlenhydrate mal verteufelt, bilden sie bei einer anderen Diät die Grundlage des gesamten Programms. Jeder dieser Diätformen hat seine Anhänger, denn unter tausenden gibt es immer mal wieder positive Beispiele, die auf die Wirkung der angepriesenen Diät schwören. Doch werden ihnen zehnmal mehr Enttäuschte erzählen, dass sie es nicht geschafft haben. Wichtig ist: Selbstverständlich können sie mit allen diesen Formen abnehmen, denn alle gründen auf ein halbwegs plausibles Prinzip. Nur wird sich bei allen früher oder später der Jojo-Effekt einstellen. 

Die meisten Versuche werden dahingehend enden, dass sie nach der Diät mehr wiegen als vorher oder, wenn es ganz besonders gut läuft genauso viel wie am Anfang. Wie lange man schlank bleibt hängt auch mit der Disziplin zusammen. Der eine fällt erst nach einem Jahr zurück in das alte Muster, der andere hält nur 2 Wochen aus. Schlussendlich lässt sich sagen: Sport und eine Umstellung der gesamten Ernährung sind der Schlüssel zu einer dauerhaften Reduzierung des Gewichts. Sie werden wenige Menschen finden, die mit dieser Formel schlechte Erfahrungen gemacht haben. 

  • Mit Sport fällt das Abnehmen leichter, da durch Krafttraining und Ausdauersport der Kalorienverbrauch steigt. Sport während einer Diät hilft auch dabei, den Kreislauf in Schwung zu halten, die Fettverbrennung anzuregen und dem Muskelabbau entgegenzuwirken.
  • Da es das Ziel einer Diät sein sollte, Fett zu verlieren und nicht Muskelmasse, sollten Sportler, die abnehmen wollen, eine Diätform bevorzugen, die genügend Eiweiß vorsieht.
  • Übergewichtige, die längere Zeit eine stark kalorienreduzierte Diät einhalten oder sich sehr einseitig ernähren, müssen trotzdem die Nährstoffversorgung ihres Körpers sicherstellen, was durch Nahrungsergänzungsmittel wie Vitamin- und Mineralstoffpräparate geschehen kann.
  • Wer erst um 12.00 Uhr mittags die erste Mahlzeit einnimmt, veranlasst seinen Körper dazu, die Glykogenspeicher zu entleeren und die Fettverbrennung zu aktivieren.
  • Abnehmen fällt vielen Leuten leichter, wenn sie sich mit Gleichgesinnten zusammentun. Eine gute Idee wäre es zum Beispiel, gemeinsam mit seinem Laufpartner eine Diät zu machen oder aber sich gezielt einer entsprechenden Laufgruppe anzuschließen.

Das Wort Diät stammt übrigens aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Lebensführung.

Noch keine Bewertungen vorhanden
  • Appetitzügler

    Appetitzügler

    Appetitzügler sind Diätpillen, die das Abnehmen dadurch erleichtern, dass sie direkten Einfluss auf das Hungerzentrum nehmen und den [weiter...]

    0
  • Low Fat Diät

    Low Fat Diät

    Durch einen geringeren Verzehr von Fetten auf gesunde Weise überflüssige Pfunde zu verlieren, ist das Prinzip der Low Fat Diäten. [weiter...]

    0

Detox

Detox: Wie wirksam ist die Detox Diät?

Detox ist ein neuer Wellnesstrend, der zum Ziel hat, den Organismus zu entgiften und zu entschlacken. Detox ist dabei die Abkürzung des englischen „detoxication“, was so viel wie „Entgiftung“ bedeutet.

3 Kommentare

Low Carb Diät

Low Carb Diät

Die Low Carb Diät ist zur Zeit in aller Munde. Diese Weiterentwicklung der bekannten Atkins-Diät verspricht wie diese einen schnellen Erfolg beim Abnehmen durch die Reduktion von Kohlenhydraten. Übersetzt bedeutet Low Carb so viel wie "wenig Kohlenhydrate", wobei es nicht nur eine, sondern eine Vielzahl von Diäten gibt, die nach diesem Motto konzipiert sind.

1 Kommentar

Formoline

Formoline L112

„Weißt du eigentlich, wie viel Fett das hat? Ich denke, du bist gerade am Abnehmen?“ Diese süffisante Frage stellt ein Mädchen ihrer Freundin, die sich gerade ein leckeres Croissant bestellt hat.

21 Kommentare

Weight Watchers

Weight Watchers: Abnehmen mit App&Beratung

Weight Watchers ist keine Diät, sondern ein Lebensstil, wird auf der Website weightwatchers.de verkündet. Mit diesem kurzen Satz wird schon einmal das wichtigste Ziel dieser Diätform angedeutet: Es geht bei den Weight Watchers nicht um die schnelle Gewichtsabnahme mit fragwürdigen und schwer durchzuhaltenden Ernährungsregeln, auf die nach Beendigung der Diät der unvermeidliche Jojo-Effekt folgt, sondern um eine langfristige Umstellung sowohl der Ernährung als auch einer Lebensweise, die auf Dauer durchgehalten werden kann.

0 Kommentare

Yokebe Diät

Yokebe Diät

Bei der Yokebe Diät handelt es sich, ähnlich wie bei der Almased Diät, um eine Formula-Diät, bei der alle oder vereinzelte Mahlzeiten durch kalorienreduzierte Proteinshakes ersetzt werden. Damit gehört die 2010 entwickelte Diät ebenfalls zur Diätkategorie des proteinmodifizierten Fastens.

35 Kommentare

Blutgruppendiät

Blutgruppendiät: Liste der Lebensmittel

Einen völlig neuen Ansatz beim Abnehmen verspricht die Blutgruppendiät, die von dem amerikanischen Naturheilkundler Peter J. D’Adamo konzipiert wurde. D’Adamo, dessen Biographie unter dadamo.com nachgelesen werden kann, geht davon aus, dass Übergewicht dadurch in den Griff zu kriegen ist, dass Menschen sich ihrer individuellen Blutgruppe entsprechend ernähren. 

7 Kommentare

Glyx Diät

Glyx Diät: Mit Glyx Diät Plan abnehmen?

Die Glyx Diät zählt zu den kohlenhydratarmen Ernährungsformen (Low Carb Diäten). Ihre Erfinderin ist die Ökotrophologin Marion Grillparzer, die 1999 auch den Begriff „Glyx“ als Abkürzung für „Glykämischer Index“ publik machte.

4 Kommentare

Brigitte Diät

Brigitte Diät: Coach oder Plan selber erstellen?

Die Brigitte Diät erfreut sich schon seit 1969 großer Beliebtheit – und das nicht nur bei den Leserinnen der Frauenzeitschrift. Auch Ernährungsexperten äußern sich zustimmend zu den Prinzipien, die dieser Reduktionsdiät zugrunde liegen.

1 Kommentar
 

 

Abnehmen mit Diätprodukten aus unserer Suche:

weitere Suchergebnisse anzeigen »
Almased Genuss-Paket: Doppelpack Vitalkost + Almased-Kochbuch von Almased
Almased Genuss-Paket: Doppelpack Vitalkost + Almased-Kochbuch
gefunden bei Nu3
44,69 €54,49 €
- 18%
Das Almased-Kochbuch von TRIAS
Das Almased-Kochbuch
von TRIAS
gefunden bei Nu3
12,99 €
Almased Turbo Fatburner Paket von Almased
Almased Turbo Fatburner Paket
gefunden bei Nu3
44,99 €56,40 €
- 20%
Vitalkost Pulver Almased (500g) von Almased
Vitalkost Pulver Almased (500g)
gefunden bei Vitafy.de
17,99 €
Almased nu3-Profipaket von Almased
Almased nu3-Profipaket
gefunden bei Nu3
101,99 €129,49 €
- 21%
Almased nu3-Starterpaket von Almased
Almased nu3-Starterpaket
gefunden bei Nu3
35,99 €46,49 €
- 23%
Vitalkost Laktosefrei Pulver Almased (500g) von Almased
Vitalkost Laktosefrei Pulver Almased (500g)
gefunden bei Vitafy.de
20,79 €
Almased Hautpflege-Set Creme + Öl von Almased
Almased Hautpflege-Set Creme + Öl
gefunden bei Nu3
22,99 €27,56 €
- 17%
Almased Vitalkost, Pulver (500 g) von Almased
Almased Vitalkost, Pulver (500 g)
gefunden bei Nu3
17,99 €20,75 €
- 13%
Almased 14 Tage-Diät-Paket von Almased
Almased 14 Tage-Diät-Paket
gefunden bei Nu3
61,99 €80,23 €
- 23%
Almased Antifaltin-Öl (20 ml) von Almased
Almased Antifaltin-Öl (20 ml)
gefunden bei Nu3
12,79 €13,78 €
- 7%
Almased Vitalkost, Pulver (6 x 500 g) von Almased
Almased Vitalkost, Pulver (6 x 500 g)
gefunden bei Nu3
99,99 €124,50 €
- 20%
Almased Vital-Tee, lose (100 g) von Almased
Almased Vital-Tee, lose (100 g)
gefunden bei Nu3
5,29 €6,24 €
- 15%
Almased Vitalkost, Pulver (2 x 500 g) von Almased
Almased Vitalkost, Pulver (2 x 500 g)
gefunden bei Nu3
34,99 €41,50 €
- 16%
Almased Vitalkost nu3-Starterpaket mit original SmartShake von Almased
Almased Vitalkost nu3-Starterpaket mit original SmartShake
gefunden bei Nu3
40,99 €50,49 €
- 19%
Almased Tag & Nacht Creme (30 ml) von Almased
Almased Tag & Nacht Creme (30 ml)
gefunden bei Nu3
12,79 €13,78 €
- 7%
Almased Power Paket: Doppelpack Vitalkost + Vital-Tee von Almased
Almased Power Paket: Doppelpack Vitalkost + Vital-Tee
gefunden bei Nu3
37,99 €47,74 €
- 20%
Almased Vitalkost, Pulver (3 x 500 g) von Almased
Almased Vitalkost, Pulver (3 x 500 g)
gefunden bei Nu3
51,99 €62,25 €
- 16%
Almased Fett-Weg-Paket: Doppelpack Vitalkost + allcura Chitosan von Almased
Almased Fett-Weg-Paket: Doppelpack Vitalkost + allcura Chitosan
gefunden bei Nu3
46,99 €58,45 €
- 20%
Almased Komplett-Paket: Doppelpack Vitalkost + demeter Leinöl von Almased
Almased Komplett-Paket: Doppelpack Vitalkost + demeter Leinöl
gefunden bei Nu3
39,99 €50,75 €
- 21%
Almased Vitalkost, Pulver + nu3 Formula Diet, Pulver von Almased
Almased Vitalkost, Pulver + nu3 Formula Diet, Pulver
gefunden bei Nu3
49,99 €57,49 €
- 13%
Darmflora Paket: Doppelpack Almased Vitalkost + UK Darmflora von Almased
Darmflora Paket: Doppelpack Almased Vitalkost + UK Darmflora
gefunden bei Nu3
50,99 €61,70 €
- 17%
Almased Basen-Paket: Doppelpack Vitalkost + nu3 Säure-Basen-Balance von Almased
Almased Basen-Paket: Doppelpack Vitalkost + nu3 Säure-Basen-Balance
gefunden bei Nu3
45,99 €55,49 €
- 17%
Almased Vitalkost, Pulver + 3 x BEAVITA Vitalkost, Pulver von Almased
Almased Vitalkost, Pulver + 3 x BEAVITA Vitalkost, Pulver
gefunden bei Nu3
59,99 €83,47 €
- 28%
Almased Basen Paket: Doppelpack Vitalkost + Basen Citrate Pur von Almased
Almased Basen Paket: Doppelpack Vitalkost + Basen Citrate Pur
gefunden bei Nu3
43,99 €56,45 €
- 22%
Figur-Trio: 2 x Almased Vitalkost + nu3 Bio Flohsamen-Schalen von Almased
Figur-Trio: 2 x Almased Vitalkost + nu3 Bio Flohsamen-Schalen
gefunden bei Nu3
39,99 €49,49 €
- 19%
Almased Vital-Tee, lose (3 x 100 g) von Almased
Almased Vital-Tee, lose (3 x 100 g)
gefunden bei Nu3
14,39 €18,72 €
- 23%
2 x Almased Vitalkost, Pulver + 3 x BEAVITA Vitalkost laktosefrei, Pulver von Almased
2 x Almased Vitalkost, Pulver + 3 x BEAVITA Vitalkost laktosefrei, Pulver
gefunden bei Nu3
59,99 €86,47 €
- 31%
Slim Shake Cookies & Cream (500g) von Vitafy Essentials
Slim Shake Cookies & Cream (500g)
gefunden bei Vitafy.de
13,99 €