3 Kommentare
von Jennifer Albrecht

Adidas Laufjacke

Laufjacken von Adidas im großen Test 2012 getestet und verglichen.

Adidas Logo

Dass wir Adidasjacken testen müssen war uns völlig klar. Das deutsche Traditionsunternehmen aus Herzogenaurach kleidet weltweit tausende Läufer ein und ist weltweit die Nummer 2 hinter Nike.

Adidas High Beam

Besonders interessiert haben uns 3 Modelle. Die Adidas Adiviz High Beam stach uns schon alleine wegen der grellen Farbe ins Auge. Die leichte Adidas adiSTAR Gore Windstopper Jacket in schlichtem Schwarz als Gegenstück und zum Schluss, um zu einer breit gefächerten Meinung zu kommen, haben wir uns auch noch die Adidas adiSTAR artica Hooded Jacket angesehen. Wie Adidas, die mit gleich 3 Modellen an den Start gehen, abschneidet, steht hier:

Material & Technologie

Die Gore WINDSTOPPER® Technologie schützt zuverlässig von Wind aber bietet dennoch höchste Atmungsaktivität. Die CLIMAPROOF® Technologie ist perfekt um vor Feuchtigkeit, Kälte und Wind geschützt zu sein und sorgt für ein wohliges Gefühl auf der täglichen Laufrunde. Reflektoren und die grelle Farbe für mehr Sicherheit. Der modische Stehkragen bietet einen hohen Komfort. Die Jacke besteht aus 65% Polyester und 35% Polyurethan (Futter), außen 100% Polyester

Reflektionsflächen 

Reflektierende Details für mehr Sicherheit bei Dunkelheit. Absolute Sichtbarkeit auch bei totaler Dunkelheit und schwierigen Sichtverhältnissen wie Regen oder Schnee. Großes Lob hier an Adidas, denn unsere Läufer wurden in den Tests sofort bemerkt, was natürlich auch der grellen Farbe geschuldet ist. Zusätzlich gibt es ein Feld auf dem Name und Adresse einzutragen sind. Ein paar Reflektoren zusätzlich hätten allerdings auch nicht geschadet, denn unsere Testläufer wurden zwar sofort bemerkt, jedoch leuchtet die Jacke nur bei Anstrahlung durch eine anderen Lichtquelle wirklich hell.

High Beam ReflektorenHigh Beam ReflektorenHigh Beam Reflektoren

 

 

 

 

Passform, Belüftung & Gewicht

Die Passfom ist semi-fitted, das bedeutet die Jacke sitzt etwas lockerer als zum Beispiel die Puma Faas Track. Die Adidas Adiviz High Beam verfügt über keine gesonderten Belüftungsschlitze, dafür aber über einen atmungsaktiven Stoff, der in unseren Tests überdurchschnittlich gut abgeschnitten hat. Mit 82g/m² ist die High Beam eines der Leichtgewichte unseres Tests. Die Daumenschlaufen haben uns gefallen, da sie für den Läufer zusätzlichen Komfort darstellen und bei Bedarf schnell abgestreift werden können. Die eingelassene Netzschicht im Innere der Jacke sorgt dafür, dass die HIGH BEAM auch nach einem längeren Lauf nicht am Körper klebt.

Taschen

 2 Seitentaschen mit gut verarbeiteten Reißverschlüssen, eine dritte Tasche für den MP3-Player oder das Smartphone wäre wünschenswert gewesen.

High Beam Taschen

High Beam Taschen

High Beam Taschen

 

 

 

 

Größen & Preis

Herren Und Damen XS- XXL in Neongelb. 125€, was in etwa dem Durschnitt unseres Tests entspricht.

Fazit & Bewertung der Adidas High Beam

Ganz knapp am Testsieg vorbeigeschrammt ist die Adidas Adiviz High Beam, die ähnlich wie die Brooks Nightlife Jacket  ebenfalls bestens für Läufe im Dunkeln geeignet ist. Auch hier schützen  neben der gut sichtbaren Farbe, auch eine Menge Reflektoren, großes Lob an Adidas. Als kleines Extra in Sachen Sicherheit ist ein kleines Feld im Inneren der Jacke zum Eintragen von Namen, Adresse und Notfall-Nummer. Eine durchaus sinnvolle Sache, die wir uns bei allen der Testobjekte gewünscht hätten. Auch hier gibt es die verlängerte Vorrichtung an den Ärmeln mit einem Schlitz für den Daumen, der Tragekomfort und Wärme liefert. Verarbeitet ist alles ist gewohnt solider Adidas-Qualität. Die Belüftung ist völlig ausreichend, wenngleich auch diese Jacke wohl nicht für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt geeignet ist. Vermisst haben wir eine dritte Tasche für den MP3-Player oder ähnliches. Insgesamt lohnen sich die 125€ vollkommen.

Adidas AdiSTAR Gore WINDSTOPPER Jacket

adiSTAR Gore WINDSTOPPER Jacket

Die Jacke ist ausgestattet mit der bewährten Gore WINDSTOPPER Technologie und Formotion - eine Entwicklung, die die Muskulatur des Sportlers unterstützt und ihn nicht in seiner Körperhaltung beeinträchtigt. Die CLIMAPROOF Technologie sorgt für einen zuverlässigen Schutz vor Wind und Wetter und hielt in unseren Tests sogar starkem Regen stand.

 

Reflektionsflächen

 An Vorder- und Rückseite finden sich Prints, die das Licht zurückwerfen. Überall an der Jacke sind zudem kleinere Reflektor-Elemente eingearbeitet, die in unseren Tests einen guten Eindruck hinterließen. Zusätzlich dazu befindet sich entlang des kompletten Front-Reißverschlusses ein reflektierendes Band aus schwarzen Reflektoren. Die Sichtbarkeit bei Dunkelheit oder schwierigen Sichtverhätlnissen ist absolut gewährleistet.

Passform, Belüftung & Gewicht

Perfekter Sitz. Größe der Ärmel per Klett-Verschluss verstellbar. Die Belüftung funktioniert zufriedenstellend. Die Adidas Adistar war eine der leichtesten Jacke im Test, der Stoff hält jedoch die Wärme wunderbar am Körper, so dass sie auch im Winter ohne zu frieren getragen werden kann. Begeistert hat hier die saubere Verarbeitung speziell der Klettverschlüsse an den Ärmeln; so stellen wir uns das vor.

Windbreaker Tasche Windbreaker Tasche

 

 

 

 

Taschen

2 Seitentaschen und eine Innentasche, die schön gestaltet sind und genügend Platz bieten. Positiv zu vermerken: In die dritte Tasche passt ein Smartphone. Keine Probleme ergaben sich bei den Reißverschlüssen, die sich ohne Probleme öffnen und schließen lassen.

Windbreaker Tasche Windbreaker Tasche Windbreaker Tasche

 

 

 

 

Größen & Preis

Herren und Damen S-XL in Schwarz mit neongelben Elementen. 179,95€ - nicht ganz billig, aber diese Qualität und Verarbeitung – Respekt.

Fazit & Bewertung der AdiSTAR Gore WINDSTOPPER Jacket

Ebenfalls nahe am Testsieg ein weiteres Modell von Adidas: Die Adistar kommt in edlem Design und mit toller Verarbeitung bei unseren Testläufern gut an. Die Ärmel sind per Klettverschluss verstellbar und können je nach Bedarf enger oder weiter gestellt werden. Die Belüftung funktioniert einwandfrei und das Material lässt selbst das Laufen bei starkem Regen zu – die Adistar ist absolut wasserdicht. Auch dieses Modell besitzt eine Tasche für den MP3-Player/Smartphone. Reflektoren sind ausreichend vorhanden, so dass sich der der Läufer ohne Sorge auch im Dunkeln auf die Straße wagen kann. Wir haben an dieser Jacke nichts auszusetzen. Dass immer noch solche Qualitätsware abgeliefert wird, ist sehr erfreulich.

Adidas AdiSTAR artica Hooded Jacket

Adidas adiSTAR artica Hooded Jacket

Die CLIMAWARM Technologie sorgt für ein warmes Gefühl auch an kalten Tagen. Durch das FORMOTION-Prinzip kann der Läufer seinen natürlichen Bewegungen nachgehen ohne, dass seine Ausrüstung ihn daran hindert. Das Artica-Material mit hohlen Mikrofilamenten garantiert eine überdurchschnittlich gute Wärmespeicherung, was besonders im Winter von großer Bedeutung für den Sportler ist. Er kühlt selbst in Pausen nicht aus und beugt einer Unterkühlung vor. Die Jacke besteht aus  57% Nylon / 28% Polyester / 15% Elastan-Fleece.

Reflektionsflächen  

Adidas will durch die starken Kontrastfarben zwischen Reißverschluss, Kapuzeneinsatz und der übrigen Jacken für eine gute Sichtbarkeit sorgen. Dazu sind am Rücken- und Brustbereich Reflektoren angebracht. Sie erfüllen ihren Zweck – Der Läufer wird gut gesehen, allerdings schneiden hier Jacken wie die Nike Vapor Flash oder die Brooks Utopia Softshell deutlich besser ab.

Taschen

2 Seitentaschen und eine im Bereich der Brust liefern den nötigen Stauraum, die Reißverschlüsse sind gut verarbeitet und machen keine Probleme beim Öffnen und Schließen.

Größen & Preis

S-XL, als Version in Blau mit orangenen Elementen für Herren und Rosa mit neongrünen Elementen für Damen. Diese Adidas Laufjacke kostet 99,95€, was etwas günstiger ist als der Preischnitt.

Fazit & Bewertung der Adidas AdiSTAR artica Hooded Jacket

Wenn es kälter wird und sogar friert muss der Läufer reagieren. Adidas zeigt hier wie eine Reaktion aussehen könnte; die Adidas Archetype Hooded liefert all das, was eine Winterjacke braucht. Sie hält den Sportler warm, kann jedoch zusätzlich durch hohe Atmungsaktivität überzeugen. Die Kapuze kann enger gestellt werden und reiht sich so in die gute Passform der Jacke ein. Wer im Winter bei eisigen Temperaturen seinem Hobby nachgehen möchte, ohne zu frieren, der ist mit einem Kauf sehr gut beraten. Zudem ist der Preis mit knapp 100€ ziemlich günstig, denn man bekommt solide Qualität abgeliefert.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Weitere Artikel

Kommentare

Array

Jacke
siehe unter http://www.amazon.de/O04569-Adidas-adiViz-Jacket-Electricity/dp/B006WEM4ES/ref=sr_1_9/278-4903012-6949015?ie=UTF8&qid=1388246169&sr=8-9&keywords=Adidas+Adistar+Gore+Windstopper+Jacket+Men
Renu
28 Dezember 2013 - 17:57
Falsche Jackenbezeichungen
Die abgebildete Adidas Jacke ist z.B. SUPERNOVA Delta.
WandaPanda
21 September 2013 - 16:24
adidas adistar gore windstopper jacket...
Hallo jogging-Team... Ich bin seit Tagen auf der abgebildeten adistar Gore windstopper Jacke. Ich finde Sie nirgends! Könnt ihr mir helfen? Ich möchte diese schnellst möglich kaufen. Danke
Julia
15 November 2012 - 22:57

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)
 

3 Kommentare