Mit unserer Sportartikel-Suche findest Du die Angebote für Sportausrüstung aus hunderten Online-Shops.
Deutschlands große Online-Suche speziell für Sportartikel.
Mit unserer Sportartikel-Suche kannst Du ganz einfach nach Sportgeräten, Trainingskleidung, Bällen und jedem anderen Sportartikel für Deinen Lieblingssport im Internet suchen - wir zeigen Dir die besten Angebote, die wir in mehreren hundert Online-Sportfachgeschäften finden konnten. Mit einem Klick gelangst Du auf die Seite des Online-Shops, in dem Du den Sportartikel kaufen kannst.

Laufbekleidung

Tights

Die funktionelle, modische Sportbekleidung
Tights sind enganliegende Sporthosen, die sich im Zuge der neuen Erkenntnisse um die leistungsfördernde Wirkung von Kompressionswäsche am Markt etabliert haben. Sie vereinen als Laufbekleidung die funktionale Komponente des Ausgangsmaterials mit Komfort und Modernität für den Sportler.
Die Unannehmlichkeiten klassischer Sportkleidung wie Scheuer- oder Druckstellen und instabiler Sitz werden vermieden. Für Tights wird Gewebe eingesetzt, das die Atmungsaktivität erhöht und sich ergonomisch weitaus besser anpasst als herkömmliche Passformen. Mesheinsätze, Reißverschlüsse und selbststoppende Kordeleinzüge garantieren den bestmöglichen Sitz der Kleidung. Als Material werden ausschließlich Kunstfasern eingesetzt, in der Regel Polyester und Elastan im ungefähren Verhältnis von 90 zu 10. Die Hautfreundlichkeit wird durch spezielle Innenverarbeitung und Flachnähte sichergestellt. Tights gibt es in verschiedenen Längen und Farben Lauftights gibt es in den Klassen kurz, mittellang und lang – für Männer wie für Frauen. Zwar dominiert noch die Farbe schwarz,
mehr...

Sport-BH

Ein Sport-BH ist für Läuferinnen eine absolute Notwendigkeit
Der Sport BH gehört zu den unverzichtbaren Ausrüstungsgegenständen einer jeden Läuferin. Schon beim leichten Joggen und einer Geschwindigkeit von 12 km/h schwingt ein durchschnittlicher Busen bis zu 8,5 cm bei der Bewegung mit. Das Fachmagazin „Runner’s World“ hat errechnet: Pro Kilometer sind das ganze 84 Meter Bewegung und das bedeutet Schwerstarbeit für den Brustbandapparat.
mehr...

Laufmützen

Wozu eine Mütze gut sein kann
Über Kopf und Nacken kann der Körper einiges an Körperwärmeverlieren. Bis zu 45%, ist häufig die Zahl, die genannt wird, doch dieser Wert ist umstritten, denn diese Zahl stammt aus einem Militärexperiment, das unter unrealistischen Bedingungen stattfand. Die Versuchspersonen trugen extrem warme Kleidung, die für einen Aufenthalt in der Arktis konzipiert war, befanden sich aber nicht in vergleichbaren Temperaturen. Die Folge: Der Körper musste die übermäßige Wärme über den Kopf ableiten, um einem Hitzestau vorzubeugen.
mehr...
Aus unserer Sportartikelsuche
Lauftights Gore Running Air Tights Short von gore-running
Lauftights Gore Running Air Tights Short
gefunden bei TrainInn
32,95 €56,32 €
- 41%
Lauftights Joma Dase Pirate Leggins von joma
Lauftights Joma Dase Pirate Leggins
von joma
gefunden bei TrainInn
21,45 €25,31 €
- 15%
Lauftights Desigual Long Essentials von desigual
Lauftights Desigual Long Essentials
gefunden bei TrainInn
31,95 €51,04 €
- 37%

Nicht in Freizeitmode laufen

Warum Freizeitmode keine Laufbekleidung ersetzt
Gerade Laufeinsteiger stehen oftmals vor der Frage, ob es sich lohnt extra teure Laufbekleidung zu kaufen. Und wir können ganz klar sagen: JEIN - Wenn Sie anfangen regelmäßig zu laufen und dies auch längfristig durchhalten wollen, dann sollten Sie sich auf jeden Fall eine Basisausrüstung an Laufbekleidung zulegen.
mehr...

Laufunterwäsche

Worauf Sie bei Funktionswäsche achten sollten
Warum braucht ein Läufer überhaupt Laufunterwäsche? Wer im Freien Sport treibt, der weiß, wie wichtig es ist, sich mit der richtigen Kleidung vor Wettereinflüssen zu schützen. Ob es heiß ist, kalt, windig, oder regnet, mit der richtigen Basisausrüstung kommt der Läufer mit jedem Wetter zurecht. Aus diesem Grund gibt es für die Läufer spezielle Laufschuhe, -jacken, -shirts oder -hosen, die den ersten Schutzschild zwischen Mensch und Umwelt bilden.
mehr...

Laufsocken

Die Vereinigung von Fuß und Laufschuh
Warum ein Läufer bei der Laufbekleidung nicht auf Laufsocken verzichten sollte, zeigt sich schnell, denn welcher Läufer kennt das nicht: Man läuft gerade richtig schön, genießt die Welt und freut sich des Lebens, da kommt plötzlich dieser Schmerz am Fuß - eine Blase. Die Freude ist vorbei. Doch woher kommt die Blase? Oftmals ist die Ursache eine schlecht sitzende Socke. Durch die Faltenbildung entsteht Reibung, so dass die empfindliche Haut am Fuß gereizt wird und sich an der Reibungsstelle eine Blase bildet.
mehr...

Laufshirt

Worauf Sie bei Laufshirts achten sollten
Das Laufshirt gehört, neben den Laufschuhen, einer Laufjacke und der Laufhose, zu der Basisausrüstung eines Läufers. Hochfunktionelle Laufshirts bieten beim Laufen mehr Komfort als normale T-Shirts, schützen vor Kälte und Wind und leiten den Schweiß vom Körper ab, ohne diesen aufzunehmen. Adidas, Asics und Nike haben zukunftsweisende Technologien umgesetzt, die das Laufen angenehm unterstützen.
mehr...

Laufjacke

Mit der richtigen Laufjacke bei jedem Wetter trainieren
Laufen im Sommer bei angenehmen Temperaturen und trockenem Wetter macht besonders viel Spaß, aber es gibt auch bei Regen, kräftigem Wind und Kälte keinen Grund, auf das tägliche Lauftraining zu verzichten.
mehr...

Laufhose

Unser Ratgeber zur passenden Laufhose
Warum benötigt ein Läufer spezielle Laufhosen als Laufbekleidung? Diese Frage bekommen wir häufig gestellt und die Antworten hierauf sind zahlreich:
mehr...

Laufweste

Zwischen Laufshirt und leichten Pullover
Immer noch stehen Laufwesten im Schatten von Laufshirts und Polos. Zu Unrecht! Zu Beginn des Laufs, wenn die Muskulatur noch nicht richtig warm ist oder später bei einer Pause, halten Laufwesten den Rumpf warm, erlauben aber eine maximale Atmungsaktivität und Verdunstung über Arme und Hände.
mehr...

Pflege von Laufbekleidung

Laufbekleidung wachen und pflegen
Wer Sport treibt schwitzt, und wer schwitzt, muss seine Laufbekleidung regelmäßig waschen. Ansonsten kommt es früher oder später zu unerwünschter Geruchsbelästigung. Aber worauf sollte geachtet werden, wenn die Funktionsbekleidung in die Waschmaschine kommt? Denn schließlich hat die Sportkleidung ja eine Menge Geld gekostet.
mehr...

Kompressionswäsche

Laufen in Stützstrümpfen oder HighTech?
Kompressionswäsche für Läufer ist noch ein sehr junger Trend. Ausgelöst hat ihn die britische Läuferin Paula Radcliffe, als sie 2003 in London ihren Fabel-Marathon-Weltrekord aufstellte und dabei Kompressionsstrümpfe trug. Seither hat der Trend nicht nur im Hochleistungssport Einzug gehalten, sondern ist auch für viele Freizeitläufer interessant geworden. Mittlerweile beschränkt sich Kompressionswäsche nicht mehr nur auf Strümpfe oder Socken, sondern erobert die gesamte Sportbekleidung.
mehr...

Kompressionsstrümpfe

Neue Höchstleistungen durch Kompression?
Kompressionsstrümpfe werden heute nicht nur von Menschen mit Venenerkrankungen oder Bindegewebsschwäche getragen, sondern haben auch in der Sportbekleidung ihren festen Platz gefunden. Ursprünglich zur Thrombosevorbeugung entwickelt, erfreuen sich Kompressionsstrümpfe und Kompressionssocken wachsender Beliebtheit sowohl bei Leistungssportlern als auch bei Freizeitläufern.
mehr...

Handschuhe zum Laufen

Warum Handschuhe beim Laufen wichtig sind
Läufer kennen das Problem. Im Winter ist es schwierig, die optimale Laufbekleidung zu wählen. Eine Grundregel dabei ist, sich nicht zu warm anzuziehen, denn der Körper produziert schon nach einigen Minuten viel Wärme. Auf der anderen Seite verliert der Körper auch ständig Wärme, besonders über Kopf und Hände. Weil dabei aber nicht nur Wärme, sondern auch Feuchtigkeit abgegeben wird, ist es wichtig, Kopf und Hände warm zu halten, damit sie nicht unterkühlen und so eine Erkältung hervorrufen. Das geht am besten mit einer Mütze und Handschuhen.
mehr...

Stirnband

Ein Stirnband als Alternative zur Mütze
Im Winter ohne Kopfbedeckung laufen zu gehen, kann sehr ungesund sein. Eine Erkältung schwächt den Körper und stört, weshalb das Infektrisiko mit einer Kopfbedeckung auf ein Minimum reduziert werden sollte . Aber nicht jeder findet eine Mütze angenehm zu tragen oder entspricht dem jeweiligen Modestil. In einem solchen Fall kann einfach auf ein Stirnband zurückgegriffen werden und laut einer Umfrage auf Sportlerfrage.net entscheiden sich ca. 8% der Sportler für diesen Wind- und Wetterschutz. Doch erfüllt ein Stirnband die gleichen Funktionen wie eine Mütze? Und welche Vorteile, bzw. Nachteile bringt es mit sich?
mehr...