0 Kommentare
29.04.2012 von Cathleen Kästner

Oberelbe-Marathon 2012 Ergebnisse

Die Oberelbe-Marathon 2012 Ergebnisse auf Joggen Online

Oberelbe-Marathon 2012 Ergebnisse

Dresden. Der Oberelbe Marathon feiert am 29. April 2012 sein 15-jähriges Jubiläum. Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr wieder auf ausgezeichnetes Wetter.

In den fünf Jahren zuvor hatten die Teilnehmer Glück und die idyllische Strecke entlang des Elberadwegs ist bei Sonnenschein ein wunderbares Erlebnis, weshalb sich Organisationschef Uwe Sontag dieses Jahr einen Teilnehmerrekord erhofft.

Eine Teilnahme ist nicht nur für die Marathonstrecke möglich, auch eine 10 Kilometer-Distanz und ein Halbmarathon werden angeboten. Sogar der blinde Paralympics-Teilnehmer Henry Wanyoike, der 2004 und 2008 eine Medaille gewann, hat sich bereits für den 10 Kilometer-Lauf angemeldet. Interessante Oberelbe-Marathon 2012 Ergebnisse wird es so in jedem Fall geben.

Favoriten für die besten Oberelbe-Marathon 2012 Ergebnisse

Im letzten Jahr liefen 1031 begeisterte Teilnehmer ins Ziel. Bei den Männern erreichte der Pole Jaroslaw Janicki mit 2 Stunden und 31 Minuten als erster die Ziellinie. Die schnellste Frau war die Deutsche Simone Maissenbacher. Sie lief eine Zeit von 2 Stunden, 50 Minuten und 59 Sekunden.

Leider kann der Regionalfavorit Paul Schmidt vom TSV Dresden nicht am diesjährigen Oberelbe-Marathon teilnehmen. Er hatte sich beim Paderborner Osterlauf einen Muskelriss im Oberschenkel zugezogen, weshalb nun eine Laufpause bis Herbst verordnet ist.

Auch Streckenrekordhalterin Simone Maissenbacher vom LSG Karlsruhe kann aufgrund einer Muskelverletzung nicht am Marathon teilnehmen. Sie hat sich aber für den 10 Kilometer-Lauf beworben und wird sicherlich wieder hervorragende Ergebnisse liefern.

Wir sind dennoch gespannt wie die Oberelbe-Marathon 2012 Ergebnisse ausfallen.

Wie viele Teilnehmer dieses Jahr am Oberelbe-Marathon gelaufen sind und wer die oberen Plätze belegt – darüber berichten wir natürlich hier auf Joggen Online.

Foto: Veranstalter Oberelbe-Marathon

4 von 5 Sternenbei 5 Bewertungen
Weitere Artikel


Kommentare

Bisher keine Kommentare vorhanden...

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet.
 

0 Kommentare