0 Kommentare
12.05.2013 von mkollmar

Salomon XR Crossmax 2

Ideale Verbindung zwischen Trail und Straße

Mit dem Salomon XR Crossmax 2 finden Läufer, die gerne im Gelände unterwegs sind, aber auch auf Straßen laufen, ausreichend Halt. „Door to trail“ nennen die Hersteller das Konzept. In der zweiten Version des Salomon XR Crossmax 2 ist die Verbindung gut gelungen. Die Profilenden runden sich im neuen Modell ab, was zu einem besseren Abrollverhalten führt. Auch die Sohle zeigt sich nun etwas flacher. Weniger Gewicht, komfortablere Passform und eine verbesserte Verbindung von Straße zum Trail – alles in allem, ein sehr überzeugendes Update des Salomon XR Crossmax.

Salomon XR Crossmax 2 : Mit der Technik nicht gespart

Technisch hat der Salomon XR Crossmax 2 Einiges zu bieten. Am markantesten ist seine Eigenschaft „door to trail“. Häufig läuft man Zuhause los – auf dem Asphalt. Erst später geht es auf die Waldwege oder auf die Wiese. Mit den XR Running-Leisten sind im Salomon XR Crossmax 2 Stabilität und eine angenehme  Passform gut verbunden worden. Außerdem soll der verstärkte Toe-Spring laut SC24.de für einen bessren Zehenabstoß, bzw. Übertragung sorgen. Die Übertragung wirkt sich auf den Abrollvorgang aus, welcher zusätzlich durch das OS Tendon optimiert wird. Dazu führt eine spezielle Bogenkontruktion, die die Kraft perfekt verteilen soll. Gerade im Gelände ist es von großer Bedeutung, dass der Läufer kontrolliert abrollen kann.

Weiter hervorzuheben ist die TLC-Zwischensohlenkonstruktion, die aus zwei Lagen besteht und dadurch sowohl Stabilität als auch Dämpfung bietet.

Perfekter Grip auf Wald- und Wiesenwegen

Die Sensifit-Schaftverstärkung bietet Läufern einen sicheren Halt im Schuh. Die Contagrip-Außensohle des Salomon XR Crossmax 2 ist – wie es sich für einen Trailschuh gehört – abriebfest und robust. Sie bietet ideale Brems- und Antriebseigenschaften, so dass selbst auf unebenen und rutschigen Untergründen ausreichend Halt garantiert ist.

Übrigens hat Salomon den Schuh speziell auch für Frauenfüße entwickelt. Im Damenmodell des Salomon XR Crossmax 2 ist der Vorfuß etwas schmaler gehalten und die Passform leicht verändert.

Geeignet für…?

Der Salomon XR Crossmax 2 ist ein neutraler Trailschuh für leichte bis mittelschwere Läufer. Besonders geeignet ist er, wenn man einen Schuh für Trail und Straße sucht. Seine Stärken liegen vor allem bei längeren Strecken, die viel Stabilität erfordern. Er kann außerdem auch für Walking-Einheiten sehr gut eingesetzt werden.

Preis, Größen und Gewicht

Mit 134, 90 Euro ist der Salomon XR Crossmax 2 kein Schnäppchen, aber aufgrund seiner vielseitigen Eigenschaften, sein Geld wert. Dank einer leichteren Bauweise im Vergleich zum Vorgängermodell wiegt er noch 320 Gramm. Die Herrengrößen liegen bei 42 bis 48, Damengrößen bei 38 bis 42.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Die Eigenschaften des Salomon XR Crossmax 2 im Überblick

  • Preise & Größen

    Preis
    134.90 €
    Herren-Größen
    42 - 48
    Damen-Größen
    38 - 42
  • Für welchen Laufuntergrund:

    Straße
    Gelände
  • Läufergewicht:

    Normal
    Leicht
  • Laufstil:

    Normalfuß

Kommentare

Array

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)