Testberichte Asics Gel Trail Sensor 4

Der Asics Gel Trail Sensor 4 hat zwar ein robustes Aussehen, ist aber nicht annähernd so schwer, wie man vermuten könnte. Das ist das Urteil des Tests von Running. Auch bei seinen läuferischen Eigenschaften kann der Schuh punkten. Beim Bergauf-Laufen vermittelt der Trailschuh Sicherheit durch seinen guten Grip auf beinahe jedem Untergrund. Auch beim Bergablauf gibt es keinen Grund über den Asics Gel Trail Sensor 4 zu klagen. Die gute Dämpfung brilliert auf asphaltierten Wegen, ist allerdings ein wenig gewöhnungsbedürftig auf weichem Waldboden. Bei Nässe fängt der Trailschuh an, erste Schwächen zu zeigen. Der gute Bodenkontakt ist bei Feuchtigkeit und nassem Untergrund nicht mehr zu fühlen. Für Trainingsläufe in wechselndem Gelände ist der Laufschuh perfekt geeignet, auf Wettkämpfen oder in bergigen Gebieten fühlt er sich nicht so wohl.