0 Kommentare
28.01.2013 von mkollmar

Mizuno Wave Rider 15

Mizuno´s Klassiker

Der Mizuno Wave Rider 15 ist ein Klassiker in der Laufschuhpalette von Mizuno. Als Modell in der Wave-Reihe ist der Schuh bekannt für seine gute Dämpfungsfähigkeit in Verbindung mit Dynamik. Ganz im Gegenteil zu Dämpfungsschuhen, die häufig an Schnelligkeit einbüßen, bewahrt der Mizuno Wave Rider 15 seine Leichtigkeit. Runnersworld (Heft 10/12) hebt vor allem die sehr gute Vorfußflexibilität hervor, die den Schuh in der Abstoßphase leicht flexen lassen.

Der Mizuno Wave Rider 15 schlägt Wellen

Was ist das Besondere an der Wave- Technologie? Die wellenförmige Platte, die bis zum Mittelfuß reicht, unterstützt das Abrollverhalten und sorgt dafür, dass die Schnelligkeit trotz der guten Dämpfung nicht verloren geht. Sie genehmigt nur in Laufrichtung Flexibilität, was die Stabilität unterstützt. Selbst Läufer mit einer leichten Überpronation finden so Halt.
Durch die ap+® - Zwischensohle wird die Kraft, die auf die Sohle trifft, optimal weitergegeben. So geht wenig Kraft verloren. Außerdem soll die Haltbarkeit nun länger sein. Nicht nur von den Sohlen laut Hersteller.

Um den Abdruck des Mizuno Wave Rider 15 noch effizienter zu machen und den Fuß so gut wie möglich zu entlasten, haben die Hersteller außerdem die SmoothRide-Technologie integriert. Die flexible Erschütterungsaufnahme reduziert die Belastung beim Auftritt. Um den Mizuno Wave Rider 15 noch komfortabler zu machen, wurde die Passform im Fersenbereich verbessert, die laut dem Laufblog run.de einigen Läufern Probleme bereiteten, „so wurde die Fersenkappe beim Wave Rider 15 niedriger und breiter“ (run.de). Weiterhin soll die DynaMotion Fit-Technologie für eine ideale Passform sorgen.

Geeignet für…?

Der Mizuno Wave Rider 15 ist ein Neutralschuh ohne Pronationsstütze. Durch die hohe Stabilität können jedoch auch Läufer mit einer leichten Überpronation zu dem Mizuno Schuh greifen. Die Struktur ist besonders für leichte und normalgewichtige Läufer, bzw. Fersen- und Mittelfußläufer gedacht. Sowohl schnelle Tempoläufe als auch lange, gemütliche Laufeinheiten sind mit dem Mizuno Wave Rider 15 kein Problem.

Preise, Größe und Gewicht

Gerade einmal 310 Gramm bringt der Mizuno Wave Rider 15 auf die Waage. 139,99 müssen Käufer für den Schuh auf den Tisch legen. Für Frauen gibt es den Mizuno Schuh ab einer Größe von 3 bis 10 (UK) Männer finden ihn ab Größe 6 bis 15 (UK).
 

3.7 von 5 Sternenbei 27 Bewertungen

Die Eigenschaften des Mizuno Wave Rider 15 im Überblick

  • Preise & Größen

    Preis
    139.99 €
    Herren-Größen
    6 - 15 (UK)
    Damen-Größen
    3 - 10 (UK)
  • Für welchen Laufuntergrund:

    Straße
    Gelände
    Wettkampf
  • Läufergewicht:

    Schwer
    Normal
    Leicht
  • Laufstil:

    Normalfuß
    Überpronation

Kommentare

Array

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)