1 Kommentare
04.07.2014 von Silvana Arndt

What’s up, Runners? #5

Laufveranstaltung vom 05.07.2014 bis 06.07.2014

What’s up, Runners? #5

Wir drücken heute Abend der deutschen Nationalelf alle Daumen, die wir finden können und hoffen, dass sie erfolgreich aus dem Viertelfinale hervorgehen werden. Doch wie auch immer das Spiel ausgehen wird – am Wochenende wollen wir wieder laufen (entweder vor Freude, oder um den Kummer los zu werden). Darum hier also ein paar ausgewählte Termine für Euch.

Los geht’s!

1. Samstag, 05.07.2014: Chemnitz-Marathon (Chemnitz)

Wir berichteten bereits darüber: Der Chemnitz-Marathon hat eine neue Strecke. Der nun noch attraktivere Marathonlauf ist jedoch nicht das einzige Highlight der Veranstaltung. Bereits heute kann sich zur Pasta-Party gemeinsam ab 17:30 Uhr auf den morgigen Lauf gefreut werden. Dieser startet um 10 Uhr direkt am Roten Turm. Eine Nachmeldung ist bis 45 Minuten vor Start für insgesamt 50,00 € möglich. Pro gelaufenen Kilometer wird 1,00 € gespendet.   

Mehr Infos: marathon-chemnitz.de

2. Samstag, 05.07.2014: TrailRun (Wiesbaden)

Ebenfalls mit neuer Location punktet der 3. Trail Run. Er findet in diesem Jahr erstmalig am Jagdschloss Platte statt, dem lokalen Eldorado für Mountainbiker und Läufer. In dieses Sportlerparadies starten die Marathon-Teilnehmer um 9 Uhr, 30 Minuten später folgen die Halbmarathonis. Eine Nachmeldung ist auch am Veranstaltungstag noch für 39,00 € (Marathon) möglich. Im Anschluss kann sich ab 13 Uhr beim „Testival“ über die tollsten Zweirad-Neuerungen kundig gemacht werden.

Mehr Infos: wiesbadentrailrun.de

3. Samstag, 05.07.2014: Fünf-Seen-Lauf (Schwerin)

Hier sollte sich schnell entschieden werden, denn eine Nachmeldung ist nur noch heute von 15 Uhr bis 21:30 Uhr im Festzelt am Ziel Lankower See (Nordufer) möglich. Doch die maximal 23,00 € + 5,00 € Nachmeldegebühren für die längste angebotene Distanz (30 km) lohnen sich! Die Strecke führt, wie der Name schon sagt, an fünf Seen entlang und vorbei an zahlreichen barocken bis mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten. Um 10 Uhr fällt der Startschuss.

Mehr Infos: fuenf-seen-lauf.de

4. Samstag, 05.07.2014: 2. Uni-Lauf (Bamberg)

Auch die Studenten sind los. Die Uni Bamberg öffnet allen Laufwilligen ihre Pforten und veranstaltet einen 10km-Lauf. Der Startschuss fällt 16 Uhr im Innenhof des Erba Campus. Von dort aus laufen die Teilnehmer einen schönen Rundkurs zum Hain im Bamberger Süden, vorbei am Botanischen Garten, entlang des Treidelpfades, wieder zurück zum Erba Gelände. Am Veranstaltungstag ist eine Nachmeldung noch von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr möglich, die Startgebühr beträgt 8,00 €.

Mehr Infos: wkm-iad.de

5. Sonntag, 06.07.2014: Athletik Waldniel Marathon (Schwalmtal-Waldniel)

Mit einer Abwechslung aus schattigem Waldgebiet und urbanem Stadtbereich bietet dieser Lauf eine gute Mischung. Auf einem speziellen Streckenabschnitt werden die Teilnehmer sogar von einer Musikband motiviert. Da macht das Laufen doch gleich viel mehr Spaß. Alle spontan Begeisterten haben bis eine Stunde vor Startschuss um 9 Uhr die Gelegenheit sich für 25,00 € ebenfalls unter die Marathonläufer zu gesellen. Ergänzend gibt es auch einen 5km-Lauf und einen Halbmarathon.

Mehr Infos: athletik-waldniel.de

6. Sonntag, 06.07.2014: Kaltenkirchener Helmut Jung Gedächtnismarathon (Kaltenkirchen)

Auch wenn bei diesem Lauf keine Nachmeldungen möglich sind, so ist der Gedanke dahinter doch so schön, dass er sich auch als Zuschauer lohnt. Denn die leicht anspruchsvolle Naturlaufstrecke durch den Erholungspark in Kaltenkirchen wird eigens zu Ehren des lokalen Langstreckenläufers Helmut Jung, welcher vor einigen Jahren einen tragischen Tod fand, veranstaltet. Ab 9 Uhr können die Läufer auf den Distanzen 4,2 km, 21,1 km oder 42, 195km angefeuert werden.

Mehr Infos: kaltenkirchener-marathon.de

7. Sonntag, 06.07.2014: Bavarian Run (München)

Zum City-Lauf im Park rufen die Veranstalter alle Läufer auf. Ob nun auf 6km oder 11km spielt keine Rolle – das tolle Ambiente der Strecke durch den Olympiapark bleibt gleich. Eine Nachmeldung ist Samstag und Sonntag vor Ort und in bar noch möglich, die Gebühr von 29,00 € erhöhen sich dann um 2,00 €. Los geht’s ab 16 Uhr, 10 % der Startgelder kommen zudem dem ORANGE HOUSE zugute, welches sich um die Förderung benachteiligter Kinder und Jugendliche kümmert.

Mehr Infos: bavarian-run.de

Wir wünschen Euch viel Laufvergnügen!

 

Foto: © maridav / istockphoto

Noch keine Bewertungen vorhanden
Weitere Artikel


Kommentare

Array

I am the new one
I believe everything said made a bunch of sense. However, <br><br> consider this, suppose you typed a catchier title? I mean, I don't want to tell <br><br> you how to run your blog, butt what if you added a title that makes people desire more?<br><br> I mean Laufveranstaltung vom 05.07.2014 bis 06.07.2014 | JoggenOnline is kinda plain. You could peek at Yahoo's front page and see how they create post headlines to grab viewers to open the links.<br><br> <br><br> You might try adding a video or a pic or two to get <br><br> people excited about everything've got to say. Just my opinion, it could bring your posts a little <br><br> livelier.<br><br> <br><br> Review my site ... <a href="https://twitter.com/GinaeSays/status/658670946673299456">Brandon Colker</a>
Loreen
14 Dezember 2015 - 17:44

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)
 

1 Kommentare