0 Kommentare
07.11.2014 von Silvana Arndt

What’s up, Runners? #23

Laufveranstaltungen vom 08.11.2014 bis 09.11.2014

What’s up, Runners? #23

An diesem Sonntag vor 25 Jahren geschah das Unfassbare: Die Mauer fiel. Dass wir momentan dennoch kaum von Ost nach West gelangen, liegt zum Glück nicht daran, dass Deutschland wieder geteilt ist, sondern lediglich am GDL-Streik. Diesen umlaufen wir aber einfach und lassen uns die Freude nicht vermiesen. Hier also wieder die Laufhighlights dieses Wochenendes.

Los geht’s!

1. Samstag, 08.11.2014: Zeiler Wald-Marathon (Zeil)

Buntes Laub und Nebelschwaden – das könnten die Läufer beim Lauf durch den Naturpark Haßberge finden. Der anspruchsvolle Kurs auf fast durchgehend befestigten Waldwegen wird für die 42,195 km zwei Mal gelaufen, es kann sich aber auch nach einer Runde auf den Halbmarathon umgeschrieben werden. Los geht es ab 10 Uhr, Nachmeldungen sind heute 20-22 Uhr oder morgen ab 7:30 Uhr bis eine Stunde vor Start möglich und kosten 35,- €.

Mehr Infos: zeiler-waldmarathon.de

2. Samstag, 08.11.2014: Herbsthalbmarathon (Bonn)

Obwohl die Strecke eigentlich laut LVN-Vermessung 192m zu kurz ist, hat sie doch ihre Reize: Auf ca. 70 % asphaltierten Waldwegen geht es ab 9:30 Uhr durch das Waldgebiet Kottenforst und ist damit eine schöne und zugleich schnelle Strecke. Ebenfalls schön ist, dass auch spontane Läufer auf ihre Kosten kommen, denn die Anmeldung beginnt erst 8 Uhr, Meldeschluss ist 9:15 Uhr. Für 10,- € kann bereits mitgelaufen werden.

Mehr Infos: herbsthalbmarathon.de

3. Samstag, 08.11.2014: Graal-Müritzer Schneckenlauf (Graal-Müritz)

Die Seeluft ist schon immer als sehr gesund gelobt worden. Wer das mit dem Laufen kombinieren will, ist in der kleinen Ostsee-Stadt Graal-Müritz genau richtig: ab 10 Uhr werden hier verschiedene Wettbewerbe angeboten von 500m Bambinilauf bis 10km ist alles dabei. Nachmeldungen kosten max. 6,- € zzgl. 1,- € und sind bis 9 Uhr im Organisationsbüro auf dem Sportplatz möglich. Die Strecke führt durch Küstenwald und Seeheilbad.

Mehr Infos: schneckenlauf.de

4. Samstag, 08.11.2014: Herbstlanglauf Rund um Hösseringen (Suderburg)

Mitten im Herzen der Lüneburger Heide können an diesem Samstag die Laufschuhe für einen Marathon geschnürt werden. Ab 9:30 Uhr wird der abwechslungsreiche und hügelige Kurs durch den Wald in Angriff genommen. Die Wege sind größtenteils sandig und wetterfest. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis spätestens 12 Uhr möglich und kosten insgesamt 26,- €. Der Lauf bietet jedoch auch andere Wettkämpfe an.

Mehr Infos: vfl-suderburg.de

5. Sonntag, 09.11.2014: Berliner Mannschafts-Halbmarathon (Berlin)

Auch wenn der Lauf klingt, als dürften nur Teams antreten, so haben insbesondere die Einzelläufer hier einen Vorteil: Denn nur sie dürfen sich am Veranstaltungstag ab 8 Uhr noch nachmelden. Ihre Kosten sind damit zwar um 2,- € höher (+ 12,- € Startgebühr), aber dafür können sie im Anschluss ab 10 Uhr zwei Runden um den „Britzer Garten“ drehen. Wem die 21,1 km zu viel sind, der kann sich auch für den Viertelmarathon melden (8,- € + 2,- €).

Mehr Infos: stolpertruppe.de

6. Sonntag, 09.11.2014: Rursee-Marathon (Simmerath-Einruhr)

10:30 Uhr fällt der Startschuss für den Marathon rund um den Rursee im Westen Deutschlands. Davor beglücken die Veranstalter die Teilnehmer bereits mit einem leckeren Frühstück, danach gibt es eine After-Run-Party. Doch erst müssen die 42,195 km geschafft werden. Eine Nachmeldung kostet insgesamt 33,- € und kann Samstag zwischen 11-18 Uhr oder Sonntag von 8:30 Uhr bis 60 Minuten vor Start im Festzelt abgegeben werden.

Mehr Infos: rursee-marathon.de

7. Sonntag, 09.11.2014: Lebkuchenlauf (Kitzingen)

Der Name des Laufs lässt schon viel Gutes vermuten und tatsächlich: Jeder Teilnehmer darf sich über ein Päckchen Lebkuchen freuen. Wer sich das nicht entgehen lassen will, der kann sich am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor Start noch melden. Der Hauptlauf beginnt um 10:15 Uhr und kostet insgesamt 11,- €. Die zehn schnellsten Läufer auf den 10 km mit Wurzeln durchzogenen Waldweg erhalten noch einen extra großen Lebkuchen als Gewinn.

Mehr Infos: laufteam.tg-kitzingen.de

Wo auch immer an diesem Wochenende gelaufen wird – wir wünschen wie immer viel Spaß dabei und hoffen, dass jeder gut ins Ziel kommt!

 

Foto: © ArtmannWitte | Fotolia.com

Noch keine Bewertungen vorhanden
Weitere Artikel


Kommentare

Array

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)
 

0 Kommentare