0 Kommentare
05.09.2014 von Silvana Arndt

What’s up, Runners? #14

Laufveranstaltungen vom 06.09.2014 bis 07.09.2014

What’s up, Runners? #14

Heute ist offiziell Tag der Kopfschmerzen. Und was gibt es besseres gegen einen Brummschädel, als eine schöne Runde an der frischen Luft laufen? Über die Frage, wo Ihr das am Wochenende am besten tun könnt, müsst Ihr Euch aber nicht den Kopf zerbrechen – das haben wir schon für Euch gemacht in der aktuellen What’s up, Runners-Auflage.

Los geht’s!

1. Samstag, 06.09.2014: Usedom-Marathon (Wolgast)

Die Füße in die Hand nehmen sollten alle, die am landschaftlich reizvollen aber zugleich anspruchsvollen Usedom-Marathon entlang Europas längster Strandpromenade noch teilnehmen wollen. Die letzte Nachmeldungsmöglichkeit für die klassische Distanz verstreicht heute, 22 Uhr. Für 30,- € kann sich am nächsten Tag vormittags um 10:30 Uhr im polnischen Swinoujscie mit an den Start gestellt werden.

Mehr Infos: http://www.usedom-marathon.de/index.html

2. Samstag, 06.09.2014: Benefizlauf Life Run (Berlin)

Ebenfalls noch heute haben die Berliner Läufer die Chance, sich für diese wohltätigen 5 oder 10 Kilometer über die Tempelhofer Freiheit anzumelden. Die Frist verstreicht um 20 Uhr, wer das nicht schafft, kann auch am Veranstaltungstag noch bis 9:30 Uhr für 20,- € Startgebühren mitlaufen. Los geht’s um 10 Uhr, jeder ist eingeladen. Der Erlös kommt dem Berliner Aids Hilfe e.V. zugute und soll Hilfsangebote fördern bzw. absichern.

Mehr Infos: http://www.life-run.de/index.html

3. Sonntag, 07.09.2014: Fränkische-Schweiz-Marathon (Forchheim)

Auf der gesperrten B470 geht es für alle Läufer ab 9 Uhr am Sonntagmorgen durch das idyllische untere und mittlere Wiesenttal der Fränkischen Schweiz. Die Wendepunktstrecke ist unter anderem auch für einen Inline- und Hand-Bike-Marathon angesetzt. Nachmeldungen sind ausschließlich am Samstag, den 06.09.2014 im Rahmen der Startnummernausgabe möglich (12-18 Uhr) und kosten insgesamt 45,- €.

Mehr Infos: http://www.fs-marathon.de/_rubric/index.php?rubric=Ausschreibung#a23

4. Sonntag, 07.09.2014: Mitteldeutscher Marathon (Halle)

Als das Lauferlebnis Mitteldeutschlands gilt dieses Event. Während die Marathonstrecke sich durch 15 Gemeinden im Umland der Saalestadt zieht, führt der Halbmarathon die Läufer direkt vorbei an Halle schönsten Punkten in der Innenstadt. Nachmeldungen werden Samstag und Sonntag bis kurz vor Start, 9 Uhr angenommen. Finanziell beläuft sich der Organisationsbeitrag dann auf 45,- €.

Mehr Infos: http://www.mitteldeutscher-marathon.de/disziplinen/marathon

5. Sonntag, 07.09.2014: Saarschleife-Marathon (Merzig)

Mit dem Sonnenaufgang laufen die Teilnehmer an diesem Marathon los in Richtung Wendepunkt Saarhausen. Dabei durchqueren sie ab morgens 8:15 Uhr das schöne, romantische Saartal und bekommen ein wunderbares Naturerlebnis geboten. Nachmeldungen sind Samstag von 16 bis 21 Uhr und am Veranstaltungstag von 6 bis 7 Uhr möglich. Die Kosten belaufen sich auf 30,- €.

Mehr Infos: http://www.saarschleife-marathon.de/index.html

6. Sonntag, 07.09.2014: Siegener Marathon (Siegen/Herdorf)

Die zu erlaufende Strecke verläuft auf der sieg-arena, Siegens beleuchtete Innenstadt-Laufstrecke, und ist ein flacher Radweg. Die Wettkämpfe Marathon und Halbmarathon werden auf der großen Runde (4,2195 km) ausgetragen, die entsprechend oft wiederholt werden muss. Beginn ist 8:30 Uhr, Nachmeldungen sind möglich. In den Gebühren von 40,55 € ist eine 5,55-Eurpo-Spende an die Mukoviszidose Regionalgruppe enthalten.

Mehr Infos: http://marathon.anlauf-siegen.de/ausschreibung.html

7. Sonntag, 07.09.2014: Schorfheide-Marathon (Berlin/Altkünkendorf)

Für 25,- € wird den Sportlern hier ein ganz fabelhaftes Naturerlebnis geboten: Anspruchsvoll und abwechslungsreich geht es an Buchenwälder, Seen, Wiesen und Feldern vorbei. Es werden unterschiedliche Strecken angeboten, von Marathon über Halbmarathon, 10km, 6km und Kinderlauf ist ab 9:30 Uhr alles dabei. Bis jeweils 30 Minuten vor Startschuss können Läufer sich noch nachmelden.

Mehr Infos: http://www.schorfheide-lauf.de/

Ein tolles Wochenende wünschen wir – ohne Kopfschmerzen, dafür aber mit viel Laufvergnügen!

 

Foto: © ArtmannWitte | Fotolia.com

Noch keine Bewertungen vorhanden
Weitere Artikel


Kommentare

Array

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)
 

0 Kommentare