0 Kommentare
von Jennifer Albrecht

Mizuno Laufjacke

Laufjacken von Mizuno im Test von Läufern für Läufer getestet

Mizuno Logo

Der japanische Sportartikelhersteller Mizuno sollte den meisten Läufern ein Begriff sein, sponsort er doch zahlreiche Spitzensportler und ist Ausrüster mancher deutschen Handballvereine. Topathleten können nicht irren, oder? Wir haben getestet.

Wir haben uns zwei Modelle rausgesucht, die einigen Tests unterzogen wurden. Unsere Ergebnisse und Kriterien sind eng mit Läufern abgestimmt worden, die die Möglichkeit hatten die Mizuno Premium Windproof Layered Jacket und die Mizuno Performance Windbreak Jacket anzuziehen und damit ein paar Runden zu drehen. Gleichzeitig haben wir das Material auf Verarbeitung und Qualität geprüft. Unsere Ergebnisse präsentieren wir ihnen nun hier.

Mizuno Passform

Die Mizuno Premium Windproof Jacket

Die Jacke besteht aus 100% Polyester. Durch die Mizuno Plus Technologie ist diese Jacke wind- und wasserabweisend und zudem angenehm leicht zu tragen. Das Stretchmaterial unter den Armen garantiert volle Bewegungsfreiheit für den Läufer. Die Daumenschlaufe ist ein nettes Extra und erspart die Extra-Handschuhe und kann zudem bei ansteigender Hitze schnell abgestreift werden.

Reflektionsflächen

Die Mizuno hat zwar 2 kleine Logoprints vorne und hinten, jedoch sahen wir ihn unseren Tests, dass eine gewisse Sichtbarkeit zwar gewährleistet ist, bei schwierigen Sichtverhältnissen sollte der Läufer jedoch auf zusätzliche Reflektoren oder eine Stirnlampe zurückgreifen. An den Armen wären reflektierende Teile sinnvoll gewesen.

Passform, Belüftung & Gewicht

Durch das Mizuno Proof Plus System sitzt diese Jacke angenehm und ist leicht zu tragen. Am Rücken sorgt spezielles Material für die Belüftung mit der die Läufer in unseren Tests durchaus zufrieden waren. Auch lange Läufe waren für unsere Tester keine Qual; eine Temperaturregulierung fand statt. 

Mizuno Belueftung

Mizuno Belueftung

 

 

 

 

Taschen

2 Seitentaschen  mit Reißverschluss sorgen für den nötigen Stauraum, falls sie doch etwas auf ihren Wegen transportieren möchten. Die kleinen Innentaschen sind zwar gut verarbeitet, jedoch zu klein für ein Smartphone.

Mizuno Tasche

 

 

 

 

Größen & Preis

Für Herren S-XXL, Damen XS-XXL(Jacke fällt etwas größer aus) in der Farbe Schwarz. Mit 150€ liegt die Mizuno Premium Layered Jacket leicht über dem Preisschnitt unseres Tests. 

Fazit & Bewertung

Die Mizuno „Premium Windproof Layered Jacket“ hat in unserem Test solide abgeschnitten. Die Belüftung ist vollkommen zufriedenstellend und ist in diesem Punkt eine der besseren Jacken. Das eingearbeitete Stretchmaterial unter den Armen garantiert Bewegungsfreiheit. Zu bemängeln gab es die geringe Anzahl an Reflektoren. Zwar ist der Reißverschluss komplett reflektierend und bietet so genügend Schutz um von vorne gesehen zu werden, doch am Rücken und an den Armen hätten wir uns zusätzlich solche Vorrichtungen gewünscht. Gerade weil die Jacke komplett schwarz ist. Mit dem Preis 150€ liegt die Jacke leicht über dem Durschnitt unseres Tests. Auch für die Mizuno gilt: Wer hier einen Kauf für den Winter tätigen will, sollte immer etwas darunter anziehen, denn besonders warm ist sie nicht, obwohl sie Wind und Regen zufriedenstellend abweist

Die Mizuno Performance Windbreak Jacket

Mizuno Performance

Die Mizuno Premium Windbreak besteht innen wie außen aus 100% Polyester. Das D.F Cut-Design liefert volle Bewegungsfreiheit und das atmungsaktive Innenfutter garantiert einen schweißfreien Lauf auch bei höchster Beanspruchung. In unseren Tests hat dieses System bestens funktioniert und unsere Läufer waren begeistert von der Belüftung und dem atmungsaktiven Stoff. 

Reflektionsflächen 

Reflektionsprints sind vorne und hinten eingearbeitet, unsere Tests zeigten jedoch, dass an den Armen zusätzliche Reflektoren sinnvoll gewesen wären. Bei schwierigen Sichtverhältnissen oder bei völliger Dunkelheit empfiehlt sich die Mitnahme zusätzlicher Beleuchtungsmittel.

Mizuno Reflektoren

Mizuno Reflektoren

 

 

 

 

Passform, Belüftung & Gewicht

Gewebte Stretchfasern sorgen für eine überdurchschnittlich gute Passform. Das atmungsaktive Innenfutter sorgt für einwandfreie Belüftung, die von den Läufern in unseren Tests ausdrücklich gelobt wurde. Am Rücken befinden sich spezielle Stoffverarbeitungen zur Belüftung. 

Taschen

2 Seitentaschen und eine Tasche am Rücken liefern jede Menge Stauraum. Die dritte Tasche ist praktisch, da die Schwingung dort geringer ist, jedoch hätte wir uns gewünscht, dass Mizuno sie wirklich in den Rücken einbaut und nicht nur wenige Zentimeter hinter der Seitentasche.

Mizuno Tasche

 

 

 

 

Größen & Preis

Herren XS-XL in den Farben Blau und Schwarz/Gelb. Damen XS-XL in der Farbe Schwarz-Hellblau. Der Preis von 85,00€ liegt deutlich unter dem Schnitt in unserem Test.

Fazit & Bewertung

Die zweite getestete Mizuno Jacke kommt in einem erfrischenden Blau als Farbton daher. Sie verfügt über eine tolle Belüftung und war bei unseren Testläufern deshalb sehr beliebt. Die Verarbeitung ist für diesen Preis gut gelungen. Die Funktion der dritten Tasche hat sich uns nicht so richtig erschlossen, denn sie liegt nur wenig neben den Seitentaschen und ist deshalb nicht wirklich sinnvoll. Auch hätten wir uns eine großzügigere Verteilung der Reflektoren gewünscht. Man kann Arme und generelle Größe nicht verstellen, die Passform  ist trotzdem gut. Für den Preis von 85€ in jedem Fall eine gute Wahl.

Mizuno Performance Laufjacke online kaufen

Noch keine Bewertungen vorhanden
Weitere Artikel

Kommentare

Array

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)
 

0 Kommentare