0 Kommentare

Fersenschale

Halt im Laufschuh

Fersenschale

Für einen festen Halt und eine optimale Kraftübertragung ist beim Laufschuh die Fersenschale verantwortlich. Hier sollte besonders auf Hochwertigkeit geachtet werden, da eine schlecht sitzende Fersenschale Verletzungen beim Lauf begünstigen kann.

Bei spezifischen Fußproblemen, wie zum Beispiel Fersensporn, kann auf eine Orthose für die Fersenschale mit Polstern und schützenden Pflastern zurückgegriffen werden. Nähere Auskunft hierrüber gibt Hellmut Ruck in seinem „Handbuch für medizinische Fußpflege“.

 

Fazit

  • Die Fersenschale ist wichtig, da sie für eine optimale Kraftübertragung sorgt
  • Fersenschalen werden aus besonders stabilen Materialien gefertigt
  • In manchen Fällen gibt es auch Fersenschalen, die von außen am Schuh befestigt werden und somit zusätzliche Stabilität bieten
 
Noch keine Bewertungen vorhanden
Weitere Artikel


Kommentare

Array

Kommentar abgeben

CAPTCHA
Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld unten ein. (Groß- und Kleinschreibung wird nicht beachtet)
 

0 Kommentare